Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Younger": Liza Miller kehrt mit neuen Abenteuern im Juni zurück

12.04.2019, 15.00 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in International
Comedyserie verbleibt bei TV Land
In der fünften Staffel besuchte "Younger" die Frankfurter Buchmesse...
Bild: TV Land
"Younger": Liza Miller kehrt mit neuen Abenteuern im Juni zurück/Bild: TV Land

Nach einigem Hin und Her steht nun der Starttermin für die sechste Staffel der Comedyserie "Younger" fest: Am 12. Juni geht es mit den neuen Folgen los. Erneut zeigt der Sender TV Land die Serie - zwischenzeitlich war ein Wechsel zum jungen Senderschwester Paramount geplant, doch die dortigen Pläne für einen Comedyabend haben sich einstweilen zerschlagen. Somit verbleibt "Younger" in den USA beim Heimatsender - und ist dort die einzige aktuelle Eigenproduktion. In Deutschland zeigt TNT Comedy die Serie, eine späte Ausstrahlung der ersten beiden Staffeln als Free-TV-Premiere bei ProSieben brachte keine guten Quoten.

Sutton Foster spielt in "Younger" die geschiedene Mutter Liza Miller, die in die Arbeitswelt zurückkehren will, zumal ihre Tochter nun aufs College geht. Doch niemand will eine "40-jährige Berufseinsteigerin", so dass Liza sich letztendlich als 26-Jährige ausgibt und bei einem Verlag in einer Einstiegsposition unterkommt. Die Lüge hat zahlreiche Auswirkungen auf ihr Privat- und Berufsleben.

In Staffel sechs wächst Lizas Kollegin Kelsey (Hilary Duff) in ihren neuen Job als Chefin von Millennial Print. Derweil hatte Charles (Peter Hermann) zuletzt schweren Herzens seinen Job als Verleger aufgegeben. Auf der anderen Seite beseitigt das alle Interessenkonflikte, die einer Beziehung zu Liza im Weg standen, so dass das Paar sich nun finden kann.

Für Gastauftritte kehren Laura Benanti, Phoebe Dynevor und Michael Urie zurück, während Chris Tardio seine wiederkehrende Gastrolle als Diana Trouts (Miriam Shor) Lebensgefährte Enzo fortführt. Shor wird bei einer Episode im Regiestuhl Platz nehmen.

Neue Gastrollen haben Roman- und Drehbuchautor Michael Cunningham ("The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit"), Autorin Meg Wolitzer ("The Wife") sowie die Schauspielerinnen Becky Ann Baker (Hannahs Mutter in "Girls"), Willa Fitzgerald ("Scream") und Beth Leavel (vor allem am Theater aktiv).


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare