X

Log-In für "Meine Wunschliste"

Neu registrieren | Passwort vergessen
X

Neu registrieren

Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.

Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.

Log-In | Fragen & Antworten
X

Passwort vergessen

Falls das Passwort vergessen wurde, trage bitte hier Deine E-Mail-Adresse ein. Wir verschicken dann eine E-Mail mit einem neuen Passwort.

Log-In | Neu registrieren

NEWSBOX: "Switch Reloaded", "Verbotene Liebe", "Graf Yoster" und Co.

Die nationalen Kurznachrichten der Woche
NEWSBOX: 'Switch Reloaded', 'Verbotene Liebe', 'Graf Yoster' und Co.

"Switch Reloaded": Eine Woche vor dem Comeback von "Wetten, dass..?" widmen die "Switch"-Parodisten der ZDF-Show ein 75-minütiges Special. Am "Wetten dass..?"-Strand auf Usedom nehmen die ZDF-Chefanalysten Katrin Müller-Hohenstein und Oliver Kahn den Start von Markus Lanz ins Visier. Ausgestrahlt wird die Sendung am 1. Oktober um 22.10 Uhr.

"Verbotene Liebe": Ab Folge 4147 (20. September) ist Isabell Batoly mit an Bord. Sie spielt Bella Jacob, die mögliche Halbschwester von Arno Brandner. Um dem Geheimnis ihrer Herkunft auf die Spur zu kommen, schlägt die Tübingerin ihre Zelte in Düsseldorf auf.

"Graf Yoster gibt sich die Ehre": Das SWR-Fernsehen zeigt in der Nacht vom 3. auf den 4. Oktober anlässlich des 100. Geburtstags von Hauptdarsteller Lukas Ammann zwölf Folgen des Krimiklassikers. Eingeleitet wird die lange "Graf Yoster"-Nacht um 0.20 Uhr mit einem TV-Porträt, das den Lebensweg des Kabarettisten nachzeichnet.

Das Erste: In einer nostalgischen 90-Minuten-Doku wird am 3. Oktober (10.25 Uhr) an "Die beliebtesten Klassiker des Kinderfernsehens" erinnert. Mit dabei sind Sendungen aus den 1960er bis 1980er Jahren, darunter "Flipper" und "Pan Tau". Prominente wie Armin Maiwald, Thomas Ohrner oder Mariele und Peter Millowitsch steuern eigene Anekdoten bei.

"Boardwalk Empire": Im Rahmen seines On-Demand-Angebots zeigt Sky die dritte Staffel sehr zeitnah zur US-Ausstrahlung in englischer Originalfassung. Ab dem 17. September, einen Tag nach der Premiere bei HBO, ist die erste Folge via Sky Go abrufbar. Die synchronisierte Fassung wird voraussichtlich erst im Frühjahr 2013 in das Programm von Sky Atlantic HD aufgenommen.

Sky (I): Der Pay-TV-Kanal wird nur noch einmal pro Monat ein Spiel der Fußball-Bundesliga in 3D übertragen. Am ersten Spieltag am heutigen Samstag zeigt der Sender die Begegnung Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen (18.30 Uhr) in 3D, danach wird nach Bedarf entschieden.

Sky (II): Durch einen erneuerten Vertrag mit der Tele München Gruppe (TMG) hat sich der Pay-TV-Sender weitere Hollywoodfilme gesichert. Als TV-Premieren werden unter anderem Steven Soderberghs "Magic Mike", "Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht, Teil 2", "Aster & Obelix - Im Auftrag Ihrer Majestät", "On the Road - Unterwegs" und Robert Redfords "The Company You Keep" zu sehen sein.

Sky (III): Die strategische Zusammenarbeit mit Discovery Networks Deutschland wurde verlängert. Künftig wird Sky die Discovery-Programminhalte auch über seine Dienste Sky Go und Sky Anytime anbieten.

"Heiter bis tödlich": In Lübeck und Hamburg haben die Dreharbeiten für die zweite Staffel von "Morden im Norden" begonnen. Vor der Kamera stehen wieder Sven Martinek als Hauptkommissar Finn Kiesewetter sowie Marie-Luise Schramm als dessen Partnerin Sandra Schwartenbeck. Auch Ingo Naujoks als der strenge Vorgesetzte Lars Englen und Tessa Mittelstaedt als Staatsanwältin Elke Rasmussen sind in den acht neuen Folgen wieder mit dabei.

"Wohnen nach Wunsch": VOX nimmt die Doku-Soap mit sofortiger Wirkung aus dem Programm. Stattdessen wiederholt der Privatsender ab dem 28. August jeweils dienstags gegen 23.10 Uhr "Die Küchenchefs".

"Upps! Die Pannenshow": Die Homevideo-Show mit Dennie Klose bekommt einen neuen Sendeplatz. Die neuen Folgen zeigt Super RTL ab dem 30. September jeweils sonntags um 20.15 Uhr.

Sat.1: Als Service für hörbehinderte Menschen wird der Privatsender in Kürze ausgewählte eigenproduzierte Filme und Serien mit Untertiteln ausstatten, die über die Teletexttafel 149 abrufbar sind. Den Anfang macht der TV-Film "Und weg bist Du" mit Annette Frier und Christoph Maria Herbst am 4. September.

25.08.2012, 10.00 Uhr - Roger Förster/wunschliste.de in TV-News national
  • Kommentar schreibenSchreib einen Kommentar zu dieser Meldung
  • DaggileinDaggileinschrieb am 28.08.2012, 00.14 Uhr: via tvforen.de

    Noch gespannter bin ich auf das Porträt von Hauptdarsteller Lukas Ammann als auf die "Graf Yoster"-Serie. Die werde ich mir natürlich auch nicht entgehen lassen. Lukas Ammann wird dieses Jahr 100 Jahre alt.
  • red_tiger82red_tiger82schrieb am 27.08.2012, 19.22 Uhr: via tvforen.de

    Sagt mal: Gibt es die Newsbox jetzt neu auf wunschliste.de? Ich fände es genial ...
  • KateKateschrieb am 25.08.2012, 22.58 Uhr: via tvforen.de

    Scheint so, als gehört verbotene Liebe zum Team Jacob ;) 1-mal bearbeitet. Zuletzt am 25.08.12 22:59.
  • Frau_KruseFrau_Kruseschrieb am 25.08.2012, 18.21 Uhr: via tvforen.de

    Es mußte zunächst geklärt werden, ob es nicht eine unzulässige weitere Belastung (und Belästigung) von Menschen, die es ohnehin schon schwer haben, darstellt, wenn man sie wissen läßt, was auf Sat 1 geredet wird.
  • yoda_fdsyoda_fdsschrieb am 25.08.2012, 13.43 Uhr: via tvforen.de

    Die Nachricht enthält einen Fehler: Bella ist nicht die (mögliche) Halbschwester von Arno sondern von Olli.
  • yoda_fdsyoda_fdsschrieb am 25.08.2012, 13.41 Uhr: via tvforen.de

    gelöscht. 1-mal bearbeitet. Zuletzt am 25.08.12 13:42.
  • PilchPilchschrieb am 25.08.2012, 10.58 Uhr: via tvforen.de

    Herzlichen Glückwunsch an Sat.1 zu diesem technologischen Sprung...30 Jahre nach Einführung bei ARD/ZDF!

Nächste Meldung: "Lust auf Deutschland": Reisegruppen im Fernduell

Weitersagen