Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
179

Natalie - Endstation Babystrich

D, 1994–2003
  • 179 Fans  51%49% jüngerälter
  • Serienwertung3 155873.46Stimmen: 28eigene Wertung: -
03

Natalie III - Babystrich online

Alternativtitel: Natalie III - Unschuldige Träume im Internet
Natalie ist inzwischen 18 Jahre alt und hat ein neues Leben begonnen: Sie arbeitet mit großem Engagement in der Anwaltskanzlei von Cato Cramer und verliebt sich in ihren Nachbarn Sven. Doch plötzlich wird Natalie von ihrer Vergangenheit eingeholt: Sie begegnet der 14-jährigen Miriam, die unter dem Einfluss von Natalies früherem Zuhälter Nico steht. Natalie nimmt sich des Mädchens an und gewinnt langsam das Vertrauen des Teenagers - da wird Miriam entführt ...

(Sat.1 Gold)

Jetzt streamen

Schauspieler: Anne-Sophie Briest (Natalie Schneider), Nina Hoger (Elke Schneider), Simon Verhoeven (Sven Ritter), Julia Palmer-Stoll (Miriam Lerz), Sandra Cervik (Karina Wilfert), Alexander Strobele (Dr. Cato Cramer), Tonio Arango (Lizard), Falk-Willy Wild (Nico), Rainer Grenkowitz (Kommissar Rink), Olivia Augustinski (Kommissarin), Hans Peter Hallwachs ("Doktor" Reimann), Bernhard Bettermann (Gast), Brigitte Janner (Frau Redel), Gunter Schoß (Wiedemann)
Drehbuch: Martin Kluger
Schnitt: Ingo Scholz
Regieassistenz: Matthias Meyer-Hanno
Episodenkommentare
Erstausstrahlungen
Deutsche TV-Premiere: Di, 24.11.1998, Sat.1
im TV
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Letzte TV-Termine

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds