Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
4984

Es war einmal... das Leben

(Il était une fois... La vie) 
F/J, 1986

Es war einmal... das Leben
  • Platz 904984 Fans  47%53% jüngerälter
  • Serienwertung4 15004.27Stimmen: 224eigene Wertung: -
104

Harte Schale, weicher Kern - Das Knochenmark

(La moelle osseuse)
Folgeninhalt
Heute dreht sich alles um den Inhalt unserer Knochen, das Knochenmark. In diesem Organ wird der überwiegende Teil an roten und weißen Blutkörperchen sowie an Blutplättchen hergestellt. Wie entscheidend es ist, dass dies alles im Gleichgewicht ist, erkennt die kleine Pierrette eines Tages, als sie sich sehr unwohl fühlt. Der Arzt stellt fest, dass eine Überproduktion von weißen Blutkörperchen vorliegt, die jetzt den eigenen Organismus angreifen. Eine schwere Krankheit, eine Leukämie. Was tun? Um die aus der Ordnung geratenen weißen Blutkörperchen zu zerstören, muss auch die Vernichtung anderer, wichtiger Zellen in Kauf genommen werden. Das ist sehr schlecht. Schließlich entschließt sich der Arzt zu einer Transplantation. Pierrettes Bruder, der kleine Pierrot, soll seiner Schwester Knochenmark spenden. Im Organismus des kleinen Mädchens läuft nach diesem Eingriff alles auf Hochtouren. Ganz langsam setzt die körpereigene Blutkörperchenherstellung wieder ein. Alle hoffen, dass die kleine Pierrette wieder gesund wird.
(SWR)
Wo läuft diese Folge?
Cast & Crew
Diese Episode auf DVD
Episodenkommentare
Erstausstrahlungen
Deutsche TV-Premiere: Do, 06.09.1990, Das Erste
Letzte TV-Termine

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds