Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
90

Das Messie-Team - Start in ein neues Leben

D, 2011–2013

Das Messie-Team - Start in ein neues Leben
  • 90 Fans  27%73% jüngerälter
  • Serienwertung3 183473.46Stimmen: 13eigene Wertung: -

Serieninfos & News

22 Folgen (3 Staffeln)
Deutsche TV-Premiere: 05.07.2011 (RTL II)
Doku-Soap
In dem sechsteiligen Help-Format sollen Messie-Therapeutin Sabina Hankel-Hirtz und Entrümpelungsprofi Dennis Karl jenes Wohnungschaos beseitigen, das sie bei ihren Schützlingen vorfinden und ihnen eine Rückkehr in ein gesellschaftliches Leben ermöglichen.
Cast & Crew

Das Messie-Team - Start in ein neues Leben Streams

Wo wird "Das Messie-Team - Start in ein neues Leben" gestreamt?

Im TV

Wo und wann läuft "Das Messie-Team - Start in ein neues Leben" im Fernsehen?

Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

    Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

    DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
    In Partnerschaft mit Amazon.de.
    Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
    Preisstand: 27.06.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
    GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
    Externe Websites
    E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

    Kommentare, Erinnerungen und Forum

    • Fernsehjunkie schrieb am 09.12.2021, 18.41 Uhr:
      Jetzt, wo ich diese Folgen gerade nochmal im Mittagsprogramm sehen kann, frage ich mich:
      Wie viele der betroffenen Personen sind rückfällig geworden?
      Übrigens fühle ich mich nach solchen Sendungen immer zusätzlich motiviert, bei mir aufzuräumen.
      An manchen Tagen komme ich damit kaum hinterher und weiß deshalb, dass man da irgendwo nicht wieder rauskommt, wenn man alles schleifen lässt.
      Sollte hier also jemand fragen, wie man denn zum Messie werden kann, antworte ich:
      Doch, das geht ganz leicht...
    • Isolde55 schrieb am 29.06.2021, 08.08 Uhr:
      Folge mit Marcus Thrun wiederholung 2021
      Diese Folge stammt ja bereits aus 2011
      Das jemand so im unsäglichen Dreck hausen kann ist mir unbegreiflich, das Schlimme daran ist aber, das in diesem Tonnen von Abfall sein Vater mit lebt und sich dieser Marcus regelrecht im Dreck suhlt. Katzen sind dort verendet und das ist ihm nicht mal aufgefallen. Mit 32, das war im Jahr 2011 schon Frühtentner. Dann dieser inszinierte Schwachsinn von Schwächeanfall, nachdem er sich gebückt hat um ein Blatt Papier aufzuheben um es in den Container zu werfen. Wäre er so krank gewesen hätte er weder zu Fuss zum Krankenwagen gehen können und er hätte auch nicht putzmunter auf dem Stuhl im Krankenhaus gesessen.
      ...
      Was für eine unfassbare Zumutung für die Entrümpler und das Reinigungsteam. Und er schaut es sich grinsend an.
      Alles auf eine Krankheit abzuwälzen ist die einfachste Methode.
      Wieso man nicht früher dafür gesorgt hat, das der Vater vernünftig und in einer sauberen Umgebung versorgt wird bleibt mir ein Rätsel.
      Dieser Marcus hat keine Hilfe verdient.
      Das hat auch nichts mit messie zu tun.
      Alles wird heutzutage als Krankheit bezeichnet, unfassbar.
      Wie es wohl jetzt bei ihm aussieht, sein Vater ist 2015 gestorben.
      Dieser Marcus ist ja sehr aktiv in den sozialen Medien,
      Glaubt wirklich jemand wenn man so jemandem die Bude komplett saniert das er dann anders wird?
      Er hat keinen Handschlag machen müssen damit dieser unvorstellbar schlimme Zustand behoben wird.
      Mir haben sein Vater und die Katzen sehr leid getan.
    • Veronika Träger schrieb am 12.08.2014:
      Das,finde ich aber nicht ich bin. Sicher das viele Ex Messi,s .durch diese,Sendung oft zum aller ersten mal im Leben spüren. Das sie nicht der sonstigen gleichgültigkeit. In der Welt ausgeliefert sind.und auch so wieder fühlen wie jeder Mensch behandel. Werden zu dürfen.und. Auch das Recht dazu haben. danke Messiteam Hut ab und echt Respekt. Grüße aus Limburg in Hessen