Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
33

Der gefilmte Brehm

DDR, 1960–
  • 33 Fans  80%20% jüngerälter
  • Serienwertung3 55753.00Stimmen: 5eigene Wertung: -

"Der gefilmte Brehm"-Serienforum

Beitrag melden

  •  
  • thämlitz wolfgang (geb. 1953) schrieb am 22.01.2013:
    war eine meiner Lieblingsendungen im damaligen Fernsehfunk der DDR ! Würde mir sehr gerne Wiederholungen anschauen

Beitrag melden

  •  
  • Leeze (geb. 1978) schrieb am 01.03.2005:
    "Der gefilmte Brehm" lief schon seit 1955 im DDR-Fernsehen. Die ersten Folgen wurden von Prof. Karl Max Schneider, dem Direktor des Leipziger Zoos, der zuvor schon im Radio die Sendung "Der gesprochene Brehm" gemacht hatte, moderiert, der aber bald darauf verstarb. Dann übernahm Prof. Wolfgang Ullrich, Direktor des Dresdener Zoos, die Sendung. Einige wenige Folgen wurden auch von Prof. Dathe, Berliner Tierparkchef, realisiert. Die Sendung lief bis 1973, in diesem Jahr verstarb Prof. Ullrich.
    "Der gefilmte Brehm" war eine Sendung für Erwachsene, die teilweise viel Ideologisches mit der Zoologie in Verbindung brachte. Trotzdem schien sie relativ beliebt zu sein, denn Prof. Ullrich war mehrmals unter den 10 Fernsehlieblingen des Jahres.

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds