Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
240

Eisbär, Affe & Co.

Zoogeschichten aus Stuttgart
D, 2006–2017

  • Platz 2220240 Fans  38%62% jüngerälter
  • Serienwertung4 101083.92Stimmen: 12eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 24.07.2006 (Das Erste)
Morgengymnastik - eine bekannte und weit verbreitete Übung besonders für eher weniger bewegungsfreudige Zeitgenossen. Auch in der Stuttgarter Wilhelma braucht eine ganze Reihe von Tieren Bewegung - wie z. B. die Elefanten. Alle Verantwortlichen und Tierpfleger im Stuttgarter Zoo wollen ihren Tieren das Leben so angenehm wie möglich machen. Dazu gehört auch Bewegung.
Pfleger Volker Scholl und Volker Kruschenski reiten fast jeden Tag mit Cella und Molly, den beiden Elefantendamen, durch die Wilhelma. Frühmorgens begegnet ihnen oft Gerhard Popp bei seinem Spaziergang zum Kiosk am Wilhelma-Eingang. Er ist mit Gerda und Fritzi unterwegs, zwei Brillenpinguinen, denen es die Stofftiere im Kiosk ganz besonders angetan haben.
Dies sind nur zwei von vielen Geschichten aus "Eisbär, Affe und Co.". Neben Cella, Molly, Fritzi und Gerda sind auch dabei: ein Alpaka-Jungtier mit Nabelbruch, Känguru Franz mit Zahnschmerzen, ein schwangeres Drillweibchen, eine Galavorstellung der Seelöwen mit Gesangseinlage für Besucher und vieles mehr.
(ARD)
siehe auch Elefant, Tiger & Co. (D, 2002)
siehe auch Giraffe, Erdmännchen & Co. (D, 2006)
siehe auch Leopard, Seebär & Co. (D, 2007)
siehe auch Nashorn, Zebra & Co. (D, 2007)
siehe auch Panda, Gorilla & Co. (D, 2006)
siehe auch Papageien, Palmen & Co. (D, 2010)
siehe auch Pinguin, Löwe & Co. (D, 2005)
siehe auch Seehund, Puma & Co. (D, 2007)
siehe auch Wolf, Bär & Co. (D, 2007)
Cast & Crew

Eisbär, Affe & Co. Streams

Wo wird "Eisbär, Affe & Co." gestreamt?

Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Eisbär, Affe & Co." im Fernsehen? 

Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

    Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

    Highlights
    DVD
    In Partnerschaft mit Amazon.de.
    Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
    Preisstand: 28.02.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
    GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
    Externe Websites
    E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

    Kommentare, Erinnerungen und Forum

    Regelverstoßmeldung

    •  
    • michi (geb. 1971) schrieb am 14.09.2012:
      beschämend zu sehen wie hier tiere gedemütigt und für kommerzielle zwecke misbraucht werden. und der versuch das ganze mit verharmlosender stimme als lustig zu verkaufen. einfach nur noch traurig
    • Opernfreundin schrieb am 21.05.2016, 11.20 Uhr:
      Auch wenn dieser Beitrag schon sehr alt ist, möchte ich aufs schärfste widersprechen. Für viele Tierarten ist der Zoo die einzige Möglichkeit, vor dem Aussterben bewahrt zu werden. Wenn man sieht, wie rührend sich Pfleger und Tierärzte um die Tiere kümmern, ist das für mich bewundernswert! Es gibt Pfleger, die sogar in ihrer Freizeit kranke Tiere mit nach Hause nehmen bzw. bei den Tieren im Stall schlafen um immer für sie da zu sein. Selbstverständlich sind Tiere in freier Wildbahn schöner, aber die Menschheit selbst hat schon viele Tierarten ausgerottet und die Zoos sind auch eine Art Wiedergutmachung. So verstehe ich es jedenfalls!

    Regelverstoßmeldung

    •  
    • thomas aus hamburg schrieb am 10.11.2010:
      na ja, eisbär,affe Co ist ja kein vergleich mit dem LORO park......alles aus der wilhelma ist ziemlich einfach. aber ich habe den einen vorschlag und gleichzeitig eine große bitte: können sie bitte die worte der schwäbischen Tierpfleger mit einem fließtext unterlegen? deren dialekt ist ja überhaupt nicht zu verstehen,dazu ist die tonqualität miserabel.
      moin moin aus hamburg

    Regelverstoßmeldung

    •  
    • Anja (geb. 1976) schrieb am 09.04.2008:
      Hallo,
      Ich sehe mir die zweite Staffel an. Bin immer noch Wilhelman Fan.
      Tschüss

    Popularität

    © 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

    * Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
    Social Media und Feeds