Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
5453

Mord mit Aussicht

D, 2008–2015
Mord mit Aussicht
 Serienticker
  • Platz 53 5453 Fans   65% 35% jüngerälter
  • Serienwertung5 115874.53Stimmen: 151eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 07.01.2008 (Das Erste)
In der fiktiven Eifel-Gemeinde Hengasch scheint die Zeit langsamer zu vergehen. Ländliche Idylle, soweit das Auge reicht. Doch hinter der beschaulichen Fassade des Provinz-Kaffs tun sich Abgründe auf, wie sie sich die frisch aus der Großstadt Köln nach Hengasch versetzte Kripo-Beamtin Sophie Haas (Caroline Peters) eigentlich nur wünschen kann. Da wird gemordet und vertuscht, hintergangen und verleumdet - mal raffiniert, mal brutal, meistens aber irgendwie skurril. Mit cleveren Methoden, großstädtischer Abgeklärtheit und mit Hilfe der beiden Dorfpolizisten Dietmar Schäffer (Bjarne Mädel) und Bärbel Schmied (Meike Droste) löst Haas die Fälle im ländlichen Milieu mit Bravour - solange ihr nicht mal wieder ein bedächtig geschobener Rollator den Weg versperrt.
Die Folgen von 2008 und 2010 werden offiziell zusammen als "Staffel 1" gezählt.
Cast & Crew
Serienguide
Mord mit Aussicht
Bild: ARD
Ihre neue Stelle ist nicht ganz der Karrieresprung, den Kriminalkommissarin Sophie Haas eigentlich erwartet hatte: Statt zur Leiterin der Kölner Mordkommission befördert zu werden, soll sie eine Dienststelle im verschlafenen Eifeldorf Hengasch übernehmen. Daß ihr Vater schon mal enthusiastisch ein Haus auf dem Land für sich und seine Tochter anmietet, macht die Sache für Sophie auch nicht besser. Einmal in Hengasch angekommen, müssen sie und ihre beiden neuen Mitarbeiter, der naive Dietmar und die ehrgeizige Bärbel, erst einmal zueinander finden - denn Stadt und Land sind dann doch zwei völlig unterschiedliche Welten. Und ganz so friedlich, wie es zunächst scheint, ist es auch auf dem Land nicht. Mord mit Aussicht eben.
Hruska/Evermann 2008-2013

Wo läuft's?

im Fernsehen: (Details bei Mausklick auf den Episodentitel)
  • WDRWDRSa, 14.12.21:40FEin Mord mit Aussicht
  • WDRWDRSo, 15.12.02:55FEin Mord mit Aussicht (Wdh.)
  • OneOneMo, 30.12.20:15FEin Mord mit Aussicht
  • OneOneDi, 31.12.01:05FEin Mord mit Aussicht (Wdh.)
  • OneOneFr, 03.01.22:40FEin Mord mit Aussicht (Wdh.)
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
Blu-ray
CD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 12.12.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Fiede (geb. 1912) schrieb am 15.07.2019, 19.58 Uhr:
    FiedeDie ARD - Deppen sind an Arroganz und Doofheit nicht zu überbieten! Hoffentlich kommt der Tag wieder, wo man aus dem aufgezwungenen Programm aussteigen kann. Wir auf jeden Fall streiten schon einige Zeit durch mehrere Anwälte um die Zwangsabgabe Fernsehen und Rundfunk. Ein bitterböser Zwangshörer - und Seher . . .

Beitrag melden

  •  
  • User 1208055 schrieb am 03.07.2019, 22.44 Uhr:
    User 1208055.. Sofie, Bär, Bärbel, Muschi.... wie ich Euch vermisse....
  • ZZvSchnerk schrieb am 04.07.2019, 10.48 Uhr:
    ZZvSchnerkGeht mir auch so! Ich hatte vorher nicht gedacht, dass mich eine deutsche Krimiserie so begeistern könnte. Kann man nicht eine Petition für eine Fortsetzung starten?!

Beitrag melden

  •  
  • User 1474538 schrieb am 13.06.2019, 10.35 Uhr:
    User 1474538Ach ja, habe mir schöne Abende mit den Folgen in der Mediathek gemacht, jetzt wars das leider. Gut, die komödiantisch geprägte Logik ist nicht die logischste, aber mir gefällt die authentische Spielweise, die wie aus dem Stegreif wirkt. Dafür sollen die Schauspieler auch nach Drehschluss bzw. vorher/nachher im Hotel Szenen ausprobiert haben, um genau den so locker wirkenden Ton zu treffen. Wieso die ARD die Kürzung der Drehtag nicht verhandelbar gemacht hat, trotz des Erfolges ist jetzt scheinbar nur noch Machtkampf und Machogehabe. Denn längst sieht man an den Wiederholungsschleifen wie sehr der Sender von der Serie profitiert. Leider steht unter dem Abspann nicht: Wir haben die Serie eingestellt, weil die Schauspieler ihre 10 Drehtage behalten wollten, wir aber nur 8,5 geben wollten. Meiner Ansicht nach, hätte die Serie auch frische innovative Sachen umsetzen können in der Zukunft, aber auch hier ist die ARD auf beiden Augen lieber blind. Es hätte noch schöner werden können. Aber vermutlich "bestraft" die ARD Aussagen wie die von Bj. Mädel, dass die Behandlung der Schauspieler in der ARD in Frage zu stellen ist. Vielleicht kann sie jetzt gar nicht mehr zurück, da sie nicht zugeben kann, falsch entschieden zu haben. Also hier noch mal: Liebe ARD - ich will, dass Schauspieler, die freiberuflich im Risiko stehen, laufende Kosten nicht immer decken zu können, fair behandelt werden und möchte mit meinen RUndfunkgebühren (monatlich) nicht nur die guten Monatsgehälter (Daueraufträge!) der Festangestellten polstern.

Popularität

© 1998 - 2019 imfernsehen GmbH & Co. KG

 
Social Media und Feeds
 
Kooperationspartner
 
* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.