Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
213

Florian III

D, 1994

  • 213 Fans  84%16% jüngerälter
  • Serienwertung0 6305noch keine Wertungeigene Wertung: -

"Florian III"-Serienforum

  • H.Hexe schrieb am 26.05.2021, 18.51 Uhr:
    Hallo Unbekannt, wenn du jede Sekunde dabei warst müssten wir uns kennen. War mit meiner Nichte auch immer dabei. Habe damals gefilmt was im Hintergrund so passiert ist.
  • Andreas schrieb am 16.08.2014:
    Gibt es bei Amazon zu kaufen
  • Monika schrieb am 29.11.2012:
    Hallo,
    in einer der Folgen ist eine Beerdigung und da wird ein Trauermarsch gespielt. Mein Freund hat die Serie damals gesehen und möchte so gerne wissen, wie der Trauermarsch heißt, weil er ihn nachspielen will. Weiß das zufällig jemand von Euch, was für ein Trauermarsch das ist?
    Vielen Dank schon mal.
    Monika
    • Bs schrieb am 19.01.2013:
      Ich hatt einen kameraden heist das stück
  • Peter schrieb am 02.10.2012:
    Das Haus vom Professor und das Schloss vom Steinbruchbesitzer;
    beide Drehorte spielen auf Schloss Syburg südlich von Weißenburg gelegen. Gefilmt wurde im Schloss aussen auf dem Hof, und im Schlosspark im Pavillon (Atelier der Tochter vom Prof.) und in der Orangerie ( Haus vom Prof.).
    • René schrieb am 03.02.2013:
      Schloß Syburg ist nicht südlich von Weißenburg, sondern ca. 16 km östlich zwischen Nennslingen und Thalmannsfeld. Es ist ein altes Wasserschloß das heute leider sehr verwahrlost ist und zu verfallen droht. Grüße aus Nennsligen
    • Karl-Heinz schrieb am 08.12.2016, 23.55 Uhr:
      Das Wasserschloss Syburg wird am 30.01.17 um 08.30 Uhr durch das Amtsgericht Weißenburg versteigert. Also das Schloss auf der Insel mit allem Gebäuden, Scheune, Turm usw.... Der Verkehrswert wird auf 115.000 € geschätzt. Eine Immobilienmaklerin aus der Region sagte mir, dass der tatsächliche Wert trotz der Schäden zwischen 500.000 und 800.000 € ungefähr liegen dürfte. In den 50ziger soll mal ein Altersheim für 60 Leute drin gewesen sein. Also wenn ich das Geld hätte, würde ich sofort das Schloss kaufen und ein Flüchtlingsheim daraus machen. Das Geld hat man so schnell wieder drin!
  • Andy schrieb am 04.07.2012:
    Wohne ganz in der Nähe von Suffersheim u. bin die letzte Zeit mal auf Erkundungstour gewesen wo die ganzen Drehorte waren.

    3 davon konnte ich noch nicht ausfindig machen:

    - Das Schloss/Burg der Friedmanns wo diese wohnten bzw. arbeiteten.
    - Die Firma Friedmann selbst
    - Die Holzhäuser wo in der ersten Folge teilweise brannte (dort standen mehrere rings rum)

    Vielleicht kennt jemand von euch den ein oder anderen Drehort??
    • gerry schrieb am 01.09.2012:
      die firma Friedmann in der Serie dürfte das Zementwekt Sollnhofen sein
    • unbekannt schrieb am 02.10.2012:
      Alle Innen- und Außenaufnahmen betreffend Schloss, Pavillion und Orangerie wurden auf Schloss Syburg bei Nennslingen gedreht. Ich muss es wissen, den ich war jede Sekunde dabei. Pavillion war Atelier der Tochter vom Professor und die Orangerie dessen Alterssitz vom Steinbruchbesitzer gekauft.
  • Jan Dirk schrieb am 05.04.2012:
    Moinsen,

    ich würde mir den Drehort gerne mal anschauen, weiss jemand, ob es ein Urlaubsort ist? Gibt es dort auch eine FFW oder ist eine andere Ortswehr zuständig?
    • MaxMeier schrieb am 01.05.2012:
      Urlaubsregion ist das Altmühltal, in Suffersheim direkt gibt es nichts touristisches. Feuerwehr gibt es dort. Die Wirtschaft existiert auch noch fast unverändert...
  • Heidi schrieb am 06.02.2012:
    Hallo, ich bin hier zufällig drauf gestoßen, Habe Florian III auf DvD mir fehlt nur ein Teil der 10 teiligen Serie. Bei Interesse schreibt einfach an heidimeier@arcor.de.
    Ich habe bis kurz nach den Dreharbeiten in Filmort Suffersheim gewohnt und durfte die Dreharbeiten miterleben.
    Gruß Heidi
  • Jochen Albrecht schrieb am 09.02.2011:
    Hallo Jürgen,
    die Ortschaft heisst Suffersheim (bei Weißenburg).
    Bei Google findest du alles was du brauchst.
    Gruß Jochen
  • Jürgen schrieb am 03.11.2009:
    Hallo, ist schon jemand fündig geworden?
    • max schrieb am 05.01.2010:
      wird es die serie überhaupt auf dvd geben?
      ich such schon längere zeit nach dieser serie
  • Uwe schrieb am 17.06.2009:
    Ist die Serie irgendwo erhältlich?
    Finde sie weder auf DVD, noch auf Video. Auf Nachfrage beim Bayrischen Rundfunk bekam ich nur zur antwort, es sei derzeit nicht geplant, die Serie wieder zu senden...
    • Sonja schrieb am 06.07.2009:
      Hallo Uwe,
      bist du schon fündig geworden - suche die Serie nämlich
      auch schon seit Monaten.
  • elke schrieb am 09.02.2009:
    Weiß jemand, in welchem Dorf Florian III gedreht wurde? Ich fand die Serie echt toll typisch fränkisch würde sie auch gerne mal wieder sehen.
    • commodore schrieb am 18.02.2009:
      Florian III wurde im mitelfränkischen Suffersheim (heißt im Film "Brunn") gedreht. Das liegt zwischen Weissenburg und Eichstätt (ca 1,5 km abseits der B13). Ferner wurden Teile der Serie im oberbayerischen Dollnstein (heißt im Film "Sollnstein") erstellt, und das wiederum liegt im Landkreis Eichstätt. Und das Liebesnest des Herrn Wepper (im Film) war der Wasserturm von Pollenfeld i. OBB. Es waren die Szenen im Film jedoch so geschickt geschnitten, dass der Eindruck entstand, dieser Wasserturm stünde am Ortsrand von "Brunn".
    • matthias schrieb am 07.02.2012:
      Der Ort wo der Film gedreht wurde heist Suffersheim.Ich bin ein Suffersheimer und habe damals auch mitgewirkt.Wie eben viele aus unserem Dorf.
    • Jürgen schrieb am 25.03.2012:
      Hallo,
      wurde denn hier die suffersheimer Feuerwehr bei den Dreharbeiten mit eingebunden und hat sich die Ortschaft bis heute sehr verändert? Mich interessiert die Entstehung der Serie...
  • Ralf schrieb am 09.09.2008:
    Hallo
    Ich würde die Serie gerne mal wieder sehen. Ist die Serie noch irgendwo erhältlich? Finde sie weder auf ebay noch sonst irgendwo
  • gansverliebt schrieb am 08.04.2004:
    Florian III das ist nette Unterhaltung & hintergruendiger Humor gepaart mit kleinen Lebensweisheiten und viiiieeel Menschenkenntnis. Fitzgerald Kusz (Drehbuch) hat den Franken wieder einmal tief in die Seele (und auf den Mund) geschaut und eine kleine aber feine Serie geschaffen. Leider gibt es nur 10 Folgen dieser Serie.