Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
474

Hablamos Español

D, 1971

Hablamos Español
  • 474 Fans
  • Serienwertung5 137075.00von 5 Stimmeneigene: –

Hablamos Español Episodenliste

Filter:

39 Folgen

Sortieren nach:
  • S StaffelE Episode Stream im TV
  • 1.01Auf dem Flughafen
    Bessere, schnellere Verkehrsverbindungen ermöglichen es immer mehr Menschen, ihre Ferien in Spanien zu verbringen. Schon deshalb ist es lohnend, Spanisch neben Englisch zu lernen. Nicht nur Touristen haben Vorteile, wenn sie Spanisch sprechen können, sondern auch für Kaufleute ist es wichtig ...
  • 2.02An der Zollstation / Im Cafe / In der Wechselstube
  • 3.03Im Hotel
    Für Touristen ist es wichtig zu erfahren, was Einzelzimmer, Doppelzimmer, ein Zimmer mit Bad oder ein Zimmer ohne Bad auf spanisch heißt. Auch die Vokabeln Bett, Stuhl und Schrank sind im Zusammenhang mit einem Zimmer in einem Hotel von Bedeutung, denn es gibt Hotels oder Pensionen, in denen das ...
  • 4.04Im Badezimmer / Im Frühstückszimmer / Beim Friseur
    Der Unterschied zwischen den Hilfsverben "estar" (sich befinden) und "ser" (sein) ist in der spanischen Sprache von wesentlicher Bedeutung. Jeder Anfänger wird zu Beginn Schwierigkeiten haben, diese Worte richtig zu benutzen. Heute wird darum vornehmlich dieses grammatische Phänomen behandelt ...
  • 5.05An der Tankstelle / Beim Mittagessen
    Heute geht es um besitzanzeigende Fürwörter, um die Grundzahlen 11 bis 20 und um die Frage "Wie spät ist es?". Dies alles erfahren Carmen und José Luis, während sie an Pacos Tankstelle ihren Wagen versorgen lassen und mit Pacos Familie Freundschaft schließen.
  • 6.06Auf dem Marktplatz
    Spanien ist für viele Deutsche eines der beliebtesten Urlaubsziele. Schon deshalb lohnt es sich, die Sprache zu erlernen. Aber nicht nur Touristen haben Vorteile, wenn sie Spanisch sprechen können, sondern auch Geschäftsreisende.
  • 7.07Auf dem Campingplatz (1)
    Der 10. Teil des spanischen Sprachkurses spielt auf dem Campingplatz. Wie viele andere Spanien-Urlauber müssen sich auch Carmen und José Luis mit den Gegebenheiten dort vertraut machen. Der Wärter des Campingplatzes ist Paco. Es ist zu erwarten, daß trotz einiger Schwierigkeiten bei der Grammatik ...
  • 8.08Am Strand / In der Modeboutique / Am Obststand
  • 9.09Im Flamenco-Lokal "Casa Paco"
    In der neunten Folge des spanischen Sprachkurses "Hablamos Español" verabreden sich Carmen und José Luis mit Freunden in einem Flamenco-Lokal, in dem sie wieder Paco treffen. Im Grammatikteil dieser Sendung werden die unbestimmten Fürwörter behandelt.
  • 10.10Auf dem Campingplatz (2)
    Der 10. Teil des spanischen Sprachkurses spielt auf dem Campingplatz. Wie viele andere Spanien-Urlauber müssen sich auch Carmen und José Luis mit den Gegebenheiten dort vertraut machen. Der Wärter des Campingplatzes ist Paco. Es ist zu erwarten, daß trotz einiger Schwierigkeiten bei der Grammatik ...
  • 11.11Vermietung eines Ferienhauses
    Die Vermietung eines Ferienhauses steht im Mittelpunkt dieser Folge. Und weil Ferienhäuser nicht umsonst zu haben sind, werden die Grundzahlen von 50 bis 100 eine Rolle spielen. Auch die Festlegung eines Datums ist ein Bestandteil des Lehrprogramms.
  • 12.12Auf dem Flohmarkt
    Auf einem Flohmarkt versuchen Carmen und José Luis ihr Glück mit Handeln. Im Grammatikteil werden die Ordnungszahlen 200 bis 1000 und der Komparativ behandelt.
  • 13.13Auf dem Bahnhof / Auf dem Bahnsteig / Im Zug
  • 14.14Beim Schuster / Im Fischgeschäft / Bei der Zubereitung des Essens
    Die Anwendung der Befehlsform fordert Widerspruch. In dieser Folge werden Reaktionen auf Befehle gespielt. Der alte Flickschuster antwortet aggressiv. Der schiffbrüchige Matrose José Luis unterwirft sich das liebesbereite Mädchen Carmen. In der Küche aber folgt er bereitwillig den Anordnungen der ...
  • 15.15In der Reinigung / Beim Bootsverleih / Beim Optiker
    Eine Wäschereiannahme, ein Bootsverleih und das Geschäft eines kurzsichtigen Optikers sind die Spielorte der Szenen. Carmen und José Luis parodieren außerdem Fußballfans vor dem Fernseher, zwei passionierte Angler und einen autoritären Lehrer. Thema der Lektion ...
  • 16.16Beim Damenschneider / Im Sportgeschäft / Auf der Terrasse
  • 17.17In einem Restaurant / Auf der Post
    Um den Gebrauch des Perfekts geht es heute. Um deutlich zu machen, wie das Perfekt anzuwenden ist, werden Carmen und José Luis auch heute wieder mit etlichen Alltagsschwierigkeiten konfrontiert, die sich in der Kulisse eines Restaurants und eines Postamtes abspielen ...
  • 18.18In der Kunstausstellung / Zu Hause
    Personalpronomen in Dativ und Akkusativ üben Carmen und José Luis in dieser Folge des spanischen Sprachkurses. Wird José Luis ihr, Carmen, ein Bild auf der Kunstausstellung kaufen, und wird sie ihn unterstützen, das Bild dann auch irgendwo aufzuhängen? Und schließlich gibt es ja auch noch Paco und ...
  • 19.19In den Ferien
  • 20.20Auf dem Jahrmarkt
  • 21.21Beim Autorennen
    Anläßlich eines Go-Kart-Rennens, aus dem José Luis als Sieger hervorgeht, werden die Personalpronomen der dritten Person eingeübt. Sieht Carmen ihn, José Luis, im Feld der Go-Kart-Fahrer, und hat Paco sie, Carmen, bei der Siegesfeier nicht ein bißchen zu intensiv ...
  • 22.22Im Innenhof eines Hotels / Im Park / In der Telefonzelle
    Kartenschreiben gehört zu den Urlaubsbeschäftigungen, die zwar lästig, aber unumgänglich sind. Carmen benutzt in der heutigen Folge diese Tätigkeit, um den Dativ der dritten Person zu demonstrieren.
  • 23.23Bei der Renovierung einer Wohnung
    Die Zukunft ist in der Grammatik einer Sprache eine handfeste Sache, über die man nicht verhandeln kann. Man muß sie lernen. "Hay que" und die nahe Zukunft werden in der heutigen Folge von "Hablamos Español" behandelt.
  • 24.24Reisevorbereitungen
    Heute geht es vornehmlich um das Futur. Reisevorbereitungen erlauben es Carmen, José Luis und ihren Freunden, heute schon darüber zu sprechen, was sie in der nächsten Woche erleben werden. Das Futur I wird im Spanischen häufiger als im Deutschen verwendet.
  • 25.25In Cordoba
    Carmen, José Luis und ihr Freunde sind nach Cordobá gefahren, um sich die Stadt anzuschauen und dabei wieder ein paar knifflige Probleme der spanischen Sprache abzuhandeln. Aber kein Dativ- und Akkusativpronomen - auch wenn beide zusammentreffen - kann so kompliziert sein, daß es sich nicht in der ...
  • 26.26In einer Pension an der Küste
    Die "Joglars", die seit einigen Wochen alle Nebenrollen in dem spanischen Sprachkursus "Hablamos Español" besetzen, sind eine bekannte spanische Pantomimengruppe. Mit ihrer Hilfe wird der Lehrstoff noch lustiger präsentiert. Heute geht es um ein nicht ganz einfaches Problem ...
  • 27.27Im Möbelgeschäft / Beim Zahnarzt
    José Luis hat Zahnschmerzen; der Besuch in einem Möbelgeschäft wird darum nicht zum reinen Vergnügen. Erst der Besuch beim Zahnarzt schafft Erleichterung. Aber wie das immer so ist, wenn man Zahnschmerzen hat: Jedermann hat Mitleid, aber ganz so ernst wird der Schmerzgeplagte nicht ...
  • 28.28Bergtour in die Pyrenäen
    Heute steht eine Bergtour auf dem Programm. Carmen, José Luis und ihre Freunde werden sich natürlich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen, das Lehrprogramm in eine Menge vergnüglicher Begebenheiten zu verpacken. Es geht dabei unter anderem um das im Spanischen äußerst vielseitige Verb "hacer" - ...
  • 29.29Am Bahnhof / Bei Carmen / Auf der Kegelbahn
    Diese Folge des spanischen Sprachkurses beschäftigt sich zum erstenmal mit der vollendeten Vergangenheit, denn nur Anfänger kommen allein mit dem Perfekt über die Runden. Am Ende ihrer Bergtour treffen sich Carmen, José Luis und ihre Freunde und sprechen über die Erlebnisse der vergangenen Tage ...
  • 30.30Beim Hauskauf
    In dieser Folge geht es wiederum um das Preterito indefinido, um die unvollendete Vergangenheit. Orte der Spielhandlung sind ein Maklerbüro und eine Baustelle, wo Carmen und José Luis sich über Bungalows informieren. Den Abschluß bildet ein Besuch bei Paco, dessen Wirtin von den Besuchern ...
  • 31.31In der Markthalle / Beim Fleischer / In der Apotheke
    Eine Markthalle und eine Apotheke sind die Schauplätze, an denen Carmen, José Luis und ihre Freunde den Zuschauern heute begegnen. Auf einem Markt sind viele Händler anzutreffen, die ihre verschiedenen Waren feilbieten. Wie sich das spanische Wort für den jeweiligen Händler von dessen Ware ableiten ...
  • 32.32Im Museum / Beim Tierhändler / Beim Autoverleih
  • 33.33Ein Verkehrsunfall / Abfertigung am Flughafen / Im Restaurant
    Wenn jemand in spanischer Sprache erzählen will, was damals war oder wie es damals war, muß er das Imperfecto gebrauchen. Als Zeugen müssen Carmen und José Luis deshalb erklären, was zu dem Zeitpunkt geschah, als zwei Autos auf einer Straßenkreuzung zusammenstießen ...
  • 34.34Beim Uhrmacher / Im Fotogeschäft
  • 35.35Ausflug aufs Land
  • 36.36In einer Bodega und Weinhandlung / Kauf bei einer Straßenhändlerin / Im Selbstbedienungsladen
  • 37.37Auf einem Campingplatz
    Ein Campingplatz ist heute der Treffpunkt. Es geht um die Erläuterung der Begriffe "wenn" im Sinne von "immer wenn" oder "falls".
  • 38.38In der Markthalle / In einer Buchhandlung / An einer Tankstelle
  • 39.39Im Parador / Pfänderspiel
    In der letzten Sendung des spanischen Sprachkurses "Hablamos Español" treffen sich Carmen, José Luis und die Mitglieder der spanischen Pantomimengruppe "El Joglars" an einem maurischen Turm, im Motel "Parador" und in einer Snackbar, wo sie jede Möglichkeit nutzen, das Passiv in ihren Gesprächen ...