Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
703

Special Unit 2

Die Monsterjäger(Special Unit 2)USA, 2001–2002
Special Unit 2
  • Platz 1407703 Fans   55% 45%ø Alter: 40-50 Jahre
  • Serienwertung5 62344.53Stimmen: 30eigene Wertung: -

Serieninfos & News

19 Episoden (2 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 12.05.2003 (ProSieben)
Weiterer Titel: S.U. 2
Die Stadt Chicago muß mit einer ständigen Bedrohung leben: Missing Links, Kreaturen irgendwo auf der Evolutionsstufe zwischen Tieren und Menschen, bedrohen die Einwohner der Stadt. Aus diesem Grund wurde die hochgeheime Special Unit 2 ins Leben gerufen: Unter dem Kommando des knallharten Xenobiologen Captain Page kämpfen Nick O'Malley und Kate Benson gegen Abfallswesen, Mumien oder Werwölfe. Unterstützt werden die Officers von Carl, einem Gnom, der eine verblüffende Ähnlichkeit mit einem Gartenzwerg aufweist.
Hruska/Evermann 2008-2013
Cast & Crew
Fernsehlexikon
19 tlg. US-Mysteryserie von Evan Katz (Special Unit 2; 2001-2002).
Special Unit 2 ist eine Eliteeinheit der Polizei von Chicago, die die Links bekämpft, bösartige Monster, die schon seit 200 Jahren ihr Unwesen treiben und von deren Existenz kaum jemand weiß. Fast ebenso geheim ist die Einheit selbst. Ihr Hauptquartier ist in einer stillgelegten U-Bahn-Station untergebracht, die man nur durch die Hintertür eines Reinigungsgeschäfts erreichen kann. Die Detectives Nick O'Malley (Michael Landes) und Kate Benson (Alexondra Lee) bilden das erfolgreiche Ermittlerteam, in dem er lieber erst handelt, sie lieber erst denkt. Der Gnom Carl (Danny Woodburn), ein geständiger Dieb, unterstützt sie mit seinem umfangreichen Wissen über die Links. Wissenschaftliche Hilfe erhält die SU 2 ferner von dem Universitätsprofessor Sean Radmon (Sean Whalen), dessen Nachfolger im Team nach kurzer Zeit Jonathan (Jonathan Togo) wird. Ihr Vorgesetzter ist der entschlossene Captain Richard Page (Richard Gant), der alles tun würde, um die Links auszurotten.
Im Sog des Erfolgs von Buffy - Im Bann der Dämonen traute sich Pro Sieben, diese in den USA gefloppte Monsterserie ebenfalls in die Primetime zu hieven, und erreichte durchschnittliche Quoten. Die einstündigen Folgen liefen montags um 20.15 Uhr, ab Juli in Doppelfolgen. Die letzte Folge fiel zunächst aus und wurde zwei Monate später am Samstagnachmittag nachgeholt.
Das Fernsehlexikon, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 20.03.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Ischade schrieb am 02.09.2015:
    IschadeIst ja spannend. Und vor allem unglaublich schade. Ich mochte die Serie sehr.
    Ich frage mich, ob man die Serie im Fahrwasser von Grimm, Sanctuary oder Supernatural nicht mal wieder im Fernsehen zu sehen bekommen wird....Antworten

Beitrag melden

  •  
  • Wolfsblut schrieb am 13.10.2013:
    WolfsblutEinstellung:

    Das Gerücht, dass die Quoten von Special Unit 2 – Die Monsterjäger nicht überzeugten, weshalb die Serie nach 19 Episoden im Jahr 2002 eingestellt wurde, ist falsch. Tatsächlich ist es so, dass es in den 1980ern in den USA ein Pen-and-Paper-Spiel gab, was exakt die Ausgangsposition der Serie thematisiert. Da sich der Macher des Spiels und die Produzenten nicht über eine weitere Zusammenarbeit bzw. eine finanzielle Entschädigung einigen konnten, entschieden sich die Produzenten dazu, Special Unit 2 – Die Monsterjäger einzustellen. Fanproteste gegen die Einstellung der Serie gab es kaum, weshalb beide Parteien auch keinen Versuch mehr unternahmen sich anzunähern oder zumindest einen würdigen Abschluss zu filmen.Antworten

Beitrag melden

  •  
  • duffy schrieb am 26.10.2008:
    duffyWarum wurde die Serie eigentlich abgesetzt?? Das Wenige, das ich von ihr mitbekommen habe, war eigentlich ziemlich cool. XDAntworten
  • cornelia-korth (geb. 1959) schrieb am 18.01.2011:
    cornelia-kortheine wunderschöne Serie, schaue sie mir immer wieder gerne an. Weiß jemand ob und wann es eine KaufDVD gibt? .....Antworten

Special Unit 2-Fans mögen auch