Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
1401

Farscape

Verschollen im All(Farscape)AUS/USA, 1999–2004
Farscape
  • 1401 Fans   68% 32%ø Alter: 45-55 Jahre
  • Serienwertung4 17964.33Stimmen: 78eigene Wertung: -

Serieninfos & News

90 Episoden (5 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 19.09.2000 (Sci-Fantasy)
Der Astronaut John Crichton wird bei einem schiefgelaufenen Versuch durch ein Wurmloch quer durchs Universum geschleudert. Doch es hat ihn nicht gerade in einen friedlichen Teil des Alls verschlagen: Crichton trifft auf das geheimnisvolle lebende Raumschiff Moya und seine Besatzung, die sich gerade aus der Gefangenschaft der gnadenlosen Peacekeeper befreien konnten. An Bord sind der Luxanische Krieger Ka D'Argo, der frühere Hynerianische Herrscher Rygel XVI., die Delvianerin Pa'u Zotoh Zhaan, die Freidenkerin Chiana - und Pilot, der als einziger die komplexen Steuerungsmechanismen des Leviathans Moya kontrollieren kann. Dann wäre da noch die kämpferische Aeryn Sun, selbst ein Peacekeeper, die nach der Flucht der Gefangenen keine große Wahl hat und sich der Crew anschließt. Auch John Crichton wird von den Peacekeepern gejagt, da bei seiner Ankunft durch das Wurmloch der Bruder von Captain Bialar Crais ums Leben kam, der nun Vergeltung sucht. Die bunt zusammengewürfelte Crew und Moya sind ständig auf der Flucht vor den Peacekeepern, während sich John fragt, ob er jemals zur Erde zurückkehren kann.
Einen besonderen Dienst an den Fans der Serie leistete der Pay-TV-Sender Sci Fi, als er 2004 die bisher noch nicht synchronisierte vierte Staffel im englischen Original mit deutschen Untertiteln ausstrahlte.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
Fernsehlexikon
44-tlg. US Science-Fiction-Serie von Rockne S. O'Bannon (Farscape; 1999-2003).
Durch einen Magnetsturm wird der Astronaut Commander John Crichton Jr. (Ben Bowder) in ein fernes Paralleluniversum katapultiert. Das seltsame Raumschiff Moya, tatsächlich ein lebender Organismus, nimmt ihn auf. Es ist von einer merkwürdigen Mischung unterschiedlichster Spezies bevölkert. Zur Besatzung gehören Officer Aeryn Sun (Claudia Black), General Ka D'Argo (Anthony Simcoe), Pa'u Zotoh Zhaan (Viginia Hey) und Rygel XVI. Gemeinsam flüchten sie vor einer kriegerischen Rasse, die irreführend Peacekeeper heißt. Deren Anführer ist der grausame Captain Bialar Crais (Lani John Tupu). Auf ihrer Odyssee treffen sie auf immer neue Wesen und Planeten. Nicht alle Rollen waren mit Schauspielern besetzt, einige Außerirdische, z. B. Rygel XVI, wurden von Puppen verkörpert, die aus Jim Hensons Muppets-Fabrik stammten.
Sat.1 zeigte die Serie ein paar Wochen lang freitags um 20.15 Uhr und verlegte sie dann wegen zu schwacher Quoten ins Nachmittagsprogramm am Wochenende. Die dritte und vierte Staffel mit 44 weiteren Episoden wurden nicht im Free-TV gezeigt, die vierte nicht einmal im Pay-TV.
Das Fernsehlexikon, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
* früherer bzw. Listenpreis
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 25.04.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Vic schrieb am 18.12.2018, 18.36 Uhr:
    VicAlso, da hier so viel über die "korrekte Reihenfolge" gelästert wird, ja, die von Tele 5 ist falsch, aber auch die hier auf der Website (zurzeit) angegebene ist falsch, das ist zwar die Original-US-Erstausstrahlungsreihenfolge, aber die inhaltlich korrekte kann man in der englischen Wikipedia nachlesen, die stammt von der Original-Website, entspricht den offiziellen Produktionsnummern der Episoden, und sogar in meiner deutschen DVD-Box, in der die Episoden in einer wiederum anderen falschen Reihenfolge sind, ist im Booklet zu der "falschen" Episode jeweils ein Szenenfoto aus der an dieser Stelle "richtigen" Episode abgebildet!
    #10101 Premiere - Premiere
    #10102 I, E.T. - Ich, E.T. und die anderen
    #10103 Exodus from Genesis - Das Leben soll nicht enden
    #10104 Throne for a Loss - Der rote Kristall
    #10105 Back and Back and Back to the Future - Gefährliche[!] Besucher an Bord
    #10106 Thank God It's Friday, Again - Die Wahrheit über Sykar
    #10107 PK Tech Girl - Begegnung auf der Zelbinion
    Danach stimmt es weitgehend.
    In der Tele 5 Reihenfolge sind sogar nur die zweite bis fünfte Episode durcheinander, hier auf der Website sind es die Episoden zwei bis sieben.Antworten

Beitrag melden

  •  
  • Dauer-Glotzer schrieb am 18.11.2017, 09.52 Uhr:
    Dauer-GlotzerAlso ich hatte gar nicht mitgekriegt, dass Farscape früher schon mal auf tele5 lief ... schön, dass es jetzt nochmal kommt.
    Allerdings habe ich genau weil es schon mal lief und auch wegen der falschen Reihenfolge die Befürchtung, dass sie mittendrin abbrechen.Antworten

Beitrag melden

  •  
  • Stefan_G (geb. 1963) schrieb am 12.11.2017, 23.13 Uhr:
    Stefan_GAlso die 4. Staffel lief schon 2004 auf "Premiere Sci Fi"- allerdings in OmU!!
    Vermutlich ist Staffel IV immer noch nicht synchronisiert worden...
    Da ich im privaten Free-TV so gut wie keine Serien gucke (bis auf ein paar wenige Ausnahmen - aber bestimmt nicht auf "Tele 5"!!) wg. der ganzen Werbeunterbrechungen - hoffe ich, dass es mal im Pay-TV (wie zuletzt 2009 auch auf "Premiere Sci Fi") wiederholt wird.
    Etweder auf "SyFy Universal" oder "TNT Serie".
    Denn da werden die Folgen meist auch in chronologischer Reihenfolge gesendet!!!!
    Nicht so wie jetzt bei "Tele 5"...Antworten

Popularität

Farscape-Fans mögen auch