Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
34

Sydney Central Station - Leben für die Schiene

(Inside Central Station: Australia’s Busiest Railway) 
AUS, 2021–

Sydney Central Station - Leben für die Schiene
  • 34 Fans  100%0%
  • Serienwertung0 43137noch keine Wertungeigene Wertung: -

Sydney Central Station - Leben für die Schiene Episodenguide

Filter:

Staffel 1

Verfügbar in der DMAX Videotheke, Joyn

Sortieren nach:
  • S StaffelE Episode Stream im TV
  • 1.101Australiens größter Bahnhof
    DMAX, 09.10.2021
    88 Jahre alt ist die Harbour Bridge, nun werden ihre hölzernen Gleis-Unterkonstruktionen durch Betonschwellen ersetzt. Viel Druck für die verantwortlichen Bauleiter des Hundert-Millionen-Dollar-Projekts. Falls die komplizierten Sanierungsarbeiten nicht pünktlich fertig werden, droht in der ...
  • 2.102Zwischen Schienen und Schotter
    DMAX, 16.10.2021
    Während den morgendlichen Stoßzeiten tummeln sich in der Umgebung des Bahnhofs in Sydney an die 20.000 Menschen. Mit 400 Überwachungskameras beobachten die Mitarbeiter der Betriebszentrale das Areal, um auf gefährliche Situationen sofort reagieren zu können. Dann ereignet sich der erste Störfall, ...
  • 3.103Die Zugführer-Zukunft
    DMAX, 23.10.2021
    Sturz mit Todesfolge am Bahnhof in Lidcombe! Zu solchen Tragödien kommt es im Schienenverkehr leider immer wieder. Lokführer:innen leben in der ständigen Angst, dass sich ein Lebensmüder vor ihren Zug werfen könnte. Sherry, die gerade eine Ausbildung zur Triebfahrzeugführerin macht, hofft ...
  • 4.104Starkregen
    DMAX, 30.10.2021
    Über die Ostküste Australiens zieht eine Schlechtwetterfron und in Sidney regnet es ununterbrochen. Das soll auch die nächsten 48 Stunden so bleiben. Es könnte zu einer Flutkatastrophe mit Überschwemmungen kommen.
  • 5.105Sicherheit geht vor
    DMAX, 06.11.2021
    Die Fahnen auf dem Turm der Central Station werden auf halbmast gesenkt, um der Opfer des schwersten Eisenbahnunfalls in der Geschichte Australiens zu gedenken. Am 18. Januar 1977 entgleiste in einem Vorort von Sydney eine Lokomotive, dabei verloren 84 Menschen ihr Leben ...
  • 6.106Schicht im Schacht
    DMAX, 13.11.2021
    Sydneys Eisenbahnnetz ist ein komplexes System. Neun Linien kreuzen sich auf mehr als 1600 Kilometern und die Instandhaltung der Gleise, Züge und Leitungen kostet jährlich fast eine Milliarde Euro. In dieser Folge treten bei den Wartungsarbeiten Probleme auf. Ein defekter Schienenfräszug ist liegen ...
  • 7.107Mit Dampf und Gloria
    DMAX, 20.11.2021
    Umleitungen, technische Probleme und überfüllte Bahnsteige: Das Personal im Rail Operations Centre (ROC) hat alle Hände voll zu tun. Denn 30 Kilometer südlich von Sydney ist ein Güterzug liegen geblieben. Der Vorfall in Jannali hat direkte Auswirkungen auf den innerstädtischen Personenverkehr. Das ...
  • 8.108Happy Mardi Gras!
    DMAX, 27.11.2021
    Sydney feiert Mardi Gras - mit Umzugswagen und Hunderttausenden Besuchern. Und die Mitarbeiter:innen in der Betriebszentrale der Eisenbahn müssen sicherstellen, dass die Teilnehmer des Festivals schnell von A nach B gelangen. Im Rail Operations Centre (ROC) herrscht an diesen Tagen Hochbetrieb ...
  • 9.109Zwischen Hochspannung und Hollywood
    DMAX, 04.12.2021
    Unter den Gleisen des Hauptbahnhofs in Sydney verbirgt sich ein Tunnelsystem. Dort wird in Kürze ein Film gedreht. Bevor das 65-köpfige Produktionsteam sein Equipment aufbaut, werden an Ort und Stelle Baumaterial und riesige Kabeltrommeln abtransportiert. Der Job muss in zehn Tagen erledigt sein ...
  • 10.110Systemausfall im ROC
    DMAX, 11.12.2021
    Rund um Auburn sind sämtliche Signale ausgefallen. Von dem Störfall sind rund hundert Züge betroffen und in weniger als drei Stunden werden sich Tausende Pendler:innen auf die Bahnsteige drängen. Deshalb erfordert die Angelegenheit schnelles Handeln. Bekommen die Eisenbahner:innen das Problem vor ...