Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
34

Thibaud, der weiße Ritter

(Thibaud) 
F, 1968–1969

  • 34 Fans  77%23% jüngerälter
  • Serienwertung4 21814.00Stimmen: 10eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 08.10.1974 (ARD)
Zur Zeit der Kreuzzüge: Der abenteuerlustige Thibaud ist der Sohn eines Christen und einer Sarazenin, so daß er sich zwischen seinen abendländischen und seinen arabischen Wurzeln hin- und hergerissen fühlt. Eigentlich steht Thibaud zusammen mit seinem väterlichen Freund Blanchot an der Seite der Tempelritter beim Kampf um das gelobte Land. Doch die Christen sind nicht immer im Recht, und so findet sich Thibaud oft genug in der Rolle des Vermittlers wieder - oder verfolgt seine ganz eigenen Pläne, um Mißverständnisse und unnötige Grausamkeiten zu verhindern.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew

Thibaud, der weiße Ritter Streams

Wo wird "Thibaud, der weiße Ritter" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.
Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Thibaud, der weiße Ritter" im Fernsehen?

Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

    Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

    DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
    In Partnerschaft mit Amazon.de.
    Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
    Preisstand: 06.03.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
    GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
    Externe Websites
    E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

    Kommentare, Erinnerungen und Forum

    Regelverstoßmeldung

    •  
    • Frank (geb. 1963) schrieb am 26.11.2013:
      Die Info mit der Erstausstrahlung in Deutschland 1974-75 stimmt definitiv nicht. Sommer 1973 habe ich die Grundschule verlassen und wir sind in eine andere Stadt gezogen. Im Sommer davor - also 1972 - wurde die Serie das erste Mal ausgestrahlt.

    Regelverstoßmeldung

    •  
    • Christian (geb. 1967) schrieb am 18.12.2006:
      Hallo,
      war auch schon seit Jahren auf der Suche nach dieser wundervollen Serie! Habe dann nachgeforscht über die ARD und den WDR, leider schiebt da einer dem anderen den Ball zu, und so konnte nicht geklärt werden, ob die Bänder noch im Archiv schlummern und die synchronisierte Fassung als Kopie zu bekommen ist!
      Die Fernsehleute vom WDR waren dabei besonders ungehalten und unkooperativ.
      So bleibt einem nur die Möglichkeit die Sendung in französischer Sprache zu erwerben. Unter
      http://shopping.lycos.fr/search/thibaud_les_croisades.html
      kann man die Version erhalten!
      Zumindest habe ich die Musik auf CD erwerben können, bei ebay.
      Ach ja, das waren wirklich schöne Zeiten, nicht dieser 0815 Schrott, der heutzutage im Ferseher läuft!!! Haben damals auch Rüstungen aus Tapeten und Wäschetrommeln gebaut, ein Schwert gabs natürlich auch!

    Regelverstoßmeldung

    •  
    • Ligakeks (geb. 1966) schrieb am 28.05.2006:
      Ach ja... ich will noch mal klein sein... --- man, auf diesen Seiten hier packt einen ja richtig die Nostalgie.
      Thibaud, der weiße Ritter -- das wars noch. Habe leider auch nur fragmentierte Erinnerungen, weis aber noch genau , dass ich am nächsten Tag immer sofort mit der Ritterburg nachgespielt habe.
      Da die Serie nie wiederholt wurde, ist sie mögl. weise in (politische?) Ungnade gefallen .

    Ähnliche Serien

    © 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

    * Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
    Social Media und Feeds