Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
15

10 Milliarden - Wie werden wir alle satt?

(10 Milliarden) D, 2015

WDR/Celluloid Fabrik/Jens Mattner
  • 15 Fans jüngerälter
  • Wertung0 73860noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Originalpremiere: 16.04.2015
16.04.2015
Deutsche TV-Premiere: 14.05.2016 (Family TV)
Bis 2050 wird die Weltbevölkerung auf zehn Milliarden Menschen anwachsen. Wo wird dann die Nahrung für alle herkommen? Wird es die industrialisierte Landwirtschaft schaffen, genug auf unsere Teller zu bekommen? Soll sich zukünftig jeder vegetarisch ernähren oder sind Insekten die neue Proteinquelle? Wie geht es mit der Massentierhaltung weiter oder kann Fleisch auch künstlich in Laboren hergestellt werden? Was wäre, wenn wir unsere eigene Nahrung jeweils selbst anbauen? Film-Regisseur, Bestseller-Autor und Food-Fighter Valentin Thurn sucht weltweit nach Antworten und Lösungen. Dabei erkundet er die wichtigsten Grundlagen der Lebensmittelproduktion. Er spricht mit Machern aus den gegnerischen Lagern der industriellen und der bäuerlichen Landwirtschaft, trifft Biobauern und Nahrungsmittelspekulanten, besucht Laborgärten und Fleischfabriken. Ohne Anklage, aber mit Gespür für Verantwortung geht Valentin Thurn der drängenden Frage nach, wie verhindert werden kann, dass die Menschheit durch die hemmungslose Ausbeutung der begrenzten natürlichen Ressourcen die Grundlage für ihre eigene Ernährung zerstört. Es kann verhindert werden.
Wenn alle es wollen. Eine Koproduktion von WDR und SWR Gefördert durch Mitteldeutsche Medienförderung MDM, Film- und Medienstiftung Nordrhein-Westfalen, Filmförderanstalt FFA und Deutscher Film- und Fernsehfond DFFF...
(ARD)

10 Milliarden - Wie werden wir alle satt? Streams

  • 10 Milliarden - Wie werden wir alle satt?
    103 min.
  • 10 Milliarden - Wie werden wir alle satt?
    102 min.
    ab € 3,99*
  • 10 Milliarden - Wie werden wir alle satt?
    102 min.
    ab € 3,99*
  • 10 Milliarden - Wie werden wir alle satt?
    102 min.
    ab € 3,99*
  • 10 Milliarden - Wie werden wir alle satt?
    103 min.
    ab € 2,99
  • 10 Milliarden - Wie werden wir alle satt?
    102 min.
    ab € 3,99
  • 10 Milliarden - Wie werden wir alle satt?
    103 min.
    ab € 3,99
  • 10 Milliarden - Wie werden wir alle satt?
    103 min.
    ab € 2,99
  • 10 Milliarden – Wie werden wir alle satt?
    102 min.
    ab € 3,99

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 06.02.2023 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme