Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
28

Al Pacino - Vom Underdog zur Filmlegende

(Al Pacino) F, 2021

Arte
  • 28 Fans
  • Wertung0 138128noch keine Wertungeigene: -

Filminfos

30.01.2022 (arte Mediathek)
Deutsche TV-Premiere: 06.02.2022 (arte)
Alfredo James Pacino wurde 1940 in New York geboren. Er fing früh an zu trinken und zu rauchen, schmiss mit 17 Jahren die Schule und schlug sich dann mit Gelegenheitsjobs durch. Als Zufluchtsort diente ihm die Welt des Schauspiels. Den Grundstein für seine Karriere legte Pacino mit seiner Rolle als Michael Corleone im weltbekannten Filmklassiker "Der Pate" (1972). Doch auch dieser Anfang war nicht leicht: Der Filmproduzent Robert Evans wollte keinen unbekannten "Zwerg" in der Hauptrolle und drohte ständig damit, ihn zu entlassen. "Der Pate" geht jedoch als Megaerfolg in die Filmgeschichte ein und Al Pacino wird über Nacht zur Kinolegende und zum Idol einer ganzen Schauspielergeneration.
Auch in "Serpico" und "Hundstage" von Sidney Lumet sowie in "Scarface" von Brian De Palma konnte Al Pacino überzeugen und den Zeitgeist realistisch widerspiegeln - er wurde zum Sinnbild des New York der 70er Jahre. Innerhalb von zehn Jahren wurde der Schauspieler zur Galionsfigur des New Hollywood. Alkohol spielte stets eine große Rolle in Pacinos Leben: Immer wieder griff er zur Flasche, um besser mit seinem Riesenerfolg umgehen zu können und vor der Öffentlichkeit zu fliehen. Seine schauspielerischen Darbietungen litten jedoch kaum darunter, sodass er auch nach längeren Pausen nahtlos an seine früheren Erfolge anschließen konnte. Erst kürzlich feierte er sein 50-jähriges Schauspieljubiläum - im Film und am Theater. Seiner Liebe zu William Shakespeare setzte er in dem Dokumentarfilm "Looking for Richard" ein Denkmal.
Der heute 80-jährige Oscarpreisträger ist schon längst als Hollywood-Gigant in die Filmgeschichte eingegangen und arbeitet auch aktuell an drei neuen Projekten. Al Pacino - der Underdog, der Kinogeschichte schreibt.
(arte)

Al Pacino - Vom Underdog zur Filmlegende Streams

    kompakte Ansicht
    • Deutsch

im Fernsehen

In Kürze:
  • Al Pacino - Vom Underdog zur Filmlegende
  • Al Pacino - Vom Underdog zur Filmlegende
  • Al Pacino - Vom Underdog zur Filmlegende
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
* Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 26.05.2024 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Al Pacino - Vom Underdog ...-Fans mögen auch