Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
1

Alpenrausch im Klimawandel

Der Ausverkauf der AlpenD, 2020

BR/SWR
  • 1 Fan jüngerälter
  • Wertung0 126985noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche Erstausstrahlung: 08.01.2020 (SWR Fernsehen)
"As langat!" rufen sie - es reicht - und wandern eine Woche lang durch die Alpen. Einwohner aus dem Vorarlberg und Tirol haben sich zu dieser Protestwanderung zusammengetan, um Touristen und Politiker wachzurütteln. Sie haben genug von der Zerstörung ihrer Heimat für immer größere Skigebiete und den Massentourismus. Viele Wintersportgebiete in den Alpen sind durch den Klimawandel nicht mehr schneesicher. Um dennoch Skitouristen anzulocken, überbieten sich die verbleibenden Skigebiete mit Superlativen: Durch Skischaukeln werden einzelnen Skigebiete zu gigantischen Ski-Arenen mit hunderte von Kilometern langen Pisten zusammengelegt. Ein Großteil dieser Pisten muss dabei ständig künstlich beschneit werden, um sie nutzen zu können. Großevents aus Sport, Musik und Fun markieren Start und Ende der Saison. Um den Skizirkus trotz Klimawandel in Gang zu halten, schrecken Betreiber sogar vor illegalen Baumaßnahmen am Berg nicht zurück. Und die Strafen in Österreich dafür sind im Vergleich zum möglichen Gewinn verschwindend gering. Die Folgen dieser Eingriffe in die Natur spüren Einheimische schon heute. So erzählt eine Bewohnerin aus Pettneu in der Nähe von St. Anton von Hängen, die immer instabiler werden. Im Sommer vergeht kaum ein Monat, in dem keine Muren abgehen, die Straßen zuschütten oder gar Häuser zerstören. Am Arlberg gab es im Januar mehrere Lawinentote und in Balderschwang im Allgäu zerstört eine riesige Schneelawine Teile eines Hotels. Das Wetter wird extremer, prophezeien Experten. Wie aber soll es weitergehen mit dem Skitourismus in den Alpen? Denn die Menschen in den einst armen Bergdörfern leben heute fast ausschließlich vom Skitourismus. Deshalb traute sich lange Zeit kaum ein Einheimischer, sich gegen die Auswüchse des Massentourismus aufzulehnen. Doch der wird durch den Klimawandel immer extremer. In Kitzbühel versucht man die Skisaison bereits Mitte Oktober bei 20 Grad zu eröffnen. Durch sogenanntes "Snowfarming", also dem Ausbringen des gelagerten Kunstschnees aus dem Vorjahr, können Pisten schon im Herbst befahren werden. Die Touristenmassen strömen in schneesichere, höhergelegene Regionen. Die Gipfel werden bebaut, koste es, was es wolle. Die Folge: Während einige Skigebiete immer größer werden, sterben kleinere Dörfer aus - ein ruinöser Wettbewerb. Hotspots wie St. Anton oder Ischgl setzen auf Masse und Expansion. Doch viele Hoteliers finden kein Personal mehr: Es gibt kaum Wohnraum für Saisonkräfte, da jeder Quadratmeter lukrativ an Touristen vermietet wird. Stößt der Tourismus in den Alpen an seine Grenzen? Oder helfen neue Konzepte für einen nachhaltigeren Tourismus, wie sie Orte wie Balderschwang im Allgäu ausprobieren?
(WDR)
gezeigt bei: betrifft (D, 2002)
Cast & Crew

Alpenrausch im Klimawandel Streams

  • Alpenrausch im Klimawandel - Der Ausverkauf der Berge
    44 min.
  • Kritisch Reisen: Alpenrausch im Klimawandel - Der Ausverkauf der Berge
    45 min.
  • Alpenrausch im Klimawandel - Der Ausverkauf der Berge
    44 min.
Mithelfen

im Fernsehen

In Kürze:
  • Alpenrausch im Klimawandel
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:
Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • Alpenrausch im Klimawandel
  • Alpenrausch im Klimawandel
  • Alpenrausch im Klimawandel
  • Alpenrausch im Klimawandel
  • Alpenrausch im Klimawandel
  • Alpenrausch im Klimawandel
  • Alpenrausch im Klimawandel
  • Alpenrausch im Klimawandel
  • Alpenrausch im Klimawandel
  • Alpenrausch im Klimawandel
  • Alpenrausch im Klimawandel
  • Alpenrausch im Klimawandel
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 25.11.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Skifahren im Grünen: Mitte Oktober eröffnet Kitzbühel seine ersten Pisten. Skifahren auf Kunstschnee bei 20 Grad zur Saisoneröffnung.
    Skifahren im Grünen: Mitte Oktober eröffnet Kitzbühel seine ersten Pisten. Skifahren auf Kunstschnee bei 20 Grad zur Saisoneröffnung.
    Bild: © HR/SWR
  • Skifahren im Grünen: Mitte Oktober eröffnet Kitzbühel seine ersten Pisten.
Skifahren auf Kunstschnee bei 20 Grad zur Saisoneröffnung.
    Skifahren im Grünen: Mitte Oktober eröffnet Kitzbühel seine ersten Pisten. Skifahren auf Kunstschnee bei 20 Grad zur Saisoneröffnung.
    Bild: © BR/SWR

Ähnliche Spielfilme