Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
2

Aribert Heim - Mauthausens "Dr. Tod"

A, 2016
Aribert Heim - Mauthausens "Dr. Tod"
Bild: ORF
  • 2 Fans jüngerälter
  • Wertung0 120566noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Herbst 1941: ein junger österreichischer Doktor wird im KZ Mauthausen stationiert. Nach gerade einmal sechs Wochen hat er bereits hunderte von Toten auf dem Gewissen. Sein Name ist Aribert Heim, doch im KZ ist er schnell als "Dr. Tod" oder auch "Schlächter von Mauthausen" gefürchtet. Die Dokumentation folgt den Spuren des Massenmörders Aribert Heim, einem der brutalsten Folterknechte des NS-Regimes.
(ORF)

im Fernsehen

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • ORF IIIORF III (Österreich)Sa, 01.02.202023:45Aribert Heim - Mauthausens "Dr. Tod"
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 21.02.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Historiker Herwig Czech.
    Historiker Herwig Czech.
    Bild: © ORF
  • "Aribert Heim - Mauthausens "Dr. Tod"", Herbst 1941: ein junger österreichischer Doktor wird im KZ Mauthausen stationiert. Nach gerade einmal sechs Wochen hat er bereits hunderte von Toten auf dem Gewissen. Sein Name ist Aribert Heim, doch im KZ ist er schnell als "Dr. Tod" oder auch "Schlächter von Mauthausen" gefürchtet. Die Dokumentation folgt den Spuren des Massenmörders Aribert Heim, einem der brutalsten Folterknechte des NS-Regimes.  SENDUNG: ORF3 - SA - 01.02.2020 - 23:45 UHR. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung.
    "Aribert Heim - Mauthausens "Dr. Tod"", Herbst 1941: ein junger österreichischer Doktor wird im KZ Mauthausen stationiert. Nach gerade einmal sechs Wochen hat er bereits hunderte von Toten auf dem Gewissen. Sein Name ist Aribert Heim, doch im KZ ist er schnell als "Dr. Tod" oder auch "Schlächter von Mauthausen" gefürchtet. Die Dokumentation folgt den Spuren des Massenmörders Aribert Heim, einem der brutalsten Folterknechte des NS-Regimes. SENDUNG: ORF3 - SA - 01.02.2020 - 23:45 UHR. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung.
    Bild: © ORF
  • Konzentrationslager Mauthausen, Tor.
    Konzentrationslager Mauthausen, Tor.
    Bild: © ORF

Ähnliche Spielfilme