Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
41

Bettis Bescherung

D, 2006

HR/Jacqueline Krause-Burberg
  • Platz 837741 Fans  85%15% jüngerälter
  • Wertung5 335244.50Stimmen: 2eigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche TV-Premiere: 13.12.2006 (Das Erste)
Am Heiligen Abend überschlagen sich für Betti unerwartet die Ereignisse, woran ihr "unfreiwilliger Untermieter" Karl nicht ganz unschuldig ist. - In dieser turbulenten Weihnachtskomödie, zu der Thomas Freundner das Buch schrieb und auch Regie führte, sind Nadeshda Brennicke und Heinz Baumann in den beiden Hauptrollen zu sehen. Nachdem auch in diesem Jahr Bettis Freund Rolf an Weihnachten keine Zeit für sie hat - was nicht verwunderlich ist, ist er doch verheiratet -, sieht es ganz so aus, als müsste sie wieder alleine feiern. Die geplante Reise mit ihrer Freundin kann nicht stattfinden, da Ellen mal wieder den Mann fürs Leben getroffen hat und lieber mit ihm verreist. Als Nachbar Sven am Heiligen Abend das Weihnachtsgeschenk für seine Kinder in Form eines Zwergkaninchens abholen will, kommt es zu einer wilden Verfolgungsjagd quer durch Bettis Badezimmer. Dabei passiert ein folgenschwerer, zunächst unbemerkter Abriss des Waschmaschinenschlauchs.
Umso überraschter ist Betti, als die Feuerwehr anrückt, die unter ihr liegende Wohnung für unbewohnbar erklärt und sie nun den älteren Nachbarn Karl über die Feiertage bei sich beherbergen soll. Mit seinem ausgeprägten Appetit auf Gänsebraten sorgt Karl dafür, dass Betti nicht um das ungeliebte Weihnachtsessen bei ihrer Mutter herumkommt. Überhaupt ist Karl ein großer Gourmet: Tags darauf drängt er Betti, zu einem kostenlosen Essen in ein Feinschmeckerlokal mitzukommen, das vom Radio bezahlt wird. Als Gegenleistung müssen die beiden live dem überaus netten Radiomoderator Fabian Rede und Antwort stehen. Nach einigen Gläsern Wein ist Betti nur allzu bereit, ihren Rolf über den Sender zu grüßen. Ab da überschlagen sich die Ereignisse, und Karl schafft es schließlich, "Ordnung" in Bettis (Liebes-)Leben zu bringen.
(hr-fernsehen)

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 24.05.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Betti (Nadeshda Brennicke) und Karl (Heinz Baumann) sind bei Bettis Mutter (Daniela Ziegler, re) zum Gänseessen eingeladen.
    Bild: © HR/Jacqueline Krause-Burberg
  • Karl (Heinz Baumann, Mitte) soll ins Krankenhaus gebracht werden.
    Bild: © HR/Jacqueline Krause-Burberg
  • Betti (Nadeshda Brennicke) und Karl (Heinz Baumann) haben es eilig.
    Bild: © HR/Jacqueline Krause-Burberg

Ähnliche Spielfilme