Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
179

Santa Clause III - Eine frostige Bescherung

(The Santa Clause 3: The Escape Clause) USA, 2006

Disney All rights reserved Lizenzbild frei
  • Platz 717179 Fans  59%41% jüngerälter
  • Wertung4 193384.29Stimmen: 7eigene Wertung: -

Filminfos

Originalpremiere: 03.11.2006
02.11.2006
Deutsche Erstausstrahlung: 29.11.2008 (Premiere HD)
Wenn es gegen Weihnachten geht, kommt bei gewissen Menschen Freude auf, andere fühlen sich gestresst. Auch Santa Claus (Tim Allen) und seine kleinen Elfen-Helfer spüren den Druck, denn die Spielzeugmanufaktur am Nordpol läuft auf Hochtouren. Eigentlich verliefe alles in geregelten Bahnen, wäre da nicht die schwangere Mrs Claus (Elizabeth Mitchell), die jeden Augenblick mit der Niederkunft von Baby Claus rechnet. Sie hält sich zwar zurück, dem lieben Weihnachtsmann aber ist klar, dass er seine Frau im ganzen Vorweihnachtsstress arg vernachlässigt. Das schlechte Gewissen treibt ihn dazu, zur Unterhaltung der schwangeren Gattin die Schwiegereltern (Alan Arkin und Ann-Margret) an den Nordpol einzuladen. Da den beiden die wahre Identität des Schwiegersohns verborgen bleiben muss, bauen die Elfen den Nordpol zu einem netten kanadischen Städtchen um.
Diese Scharade bringt grösste Unruhe ins Gewerbe, und als dann noch Jack Frost (Martin Short), das personifizierte Väterchen Frost, dem Weihnachtsmann die Show zu stehlen versucht, ist das Chaos komplett. Kaum ein Weihnachtsfest vergeht, ohne dass Tim Allen als Santa Claus seine Aufwartung macht. Der Komiker, der mit der Langzeit-TV-Serie " Hör' mal wer da hämmert" zu Starruhm kam, bringt - wie sein Alter Ego in den "Santa Clause"-Filmen - die Rolle des Weihnachtsmannes nicht mehr los. 1994 spielte er ihn ein erstes Mal. Damals wurde dem unauffälligen Mister Scott Calvin klar, dass seine Bestimmung darin lag, als Weihnachtsmann am Nordpol Spielsachen zu produzieren, die er dann am Festtag mit seinem Rentierschlitten an die globale Kinderschar verteilt. Acht Jahre später stieg er in "Santa Clause 2" erneut ins rote Gewand und musste einen von ihm selbst eingesetzten Santa-Klon wieder aus dem Verkehr ziehen.
In "Santa Clause 3 - eine frostige Bescherung" ist es Väterchen Frost, der dem Weihnachtsmann das hohe Fest entreissen will. Gespielt wird dieser Jack Frost von Martin Short. In den 1980er- und 90er-Jahren gelang dem "Saturday Night Live"-Komiker der Durchbruch mit Filmen wie "Innerspace" oder "Mars Attacks!". Seitdem machte er mit Auftritten in Kinofilm und Fernsehproduktionen immer wieder von sich Reden. Mit dabei in Santas drittem Abenteuer sind zudem die beiden Sixties-Ikonen Alan Arkin ("Little Miss Sunshine") und Ann-Margret ("Grumpy Old Men"). Elizabeth Mitchell ("Lost") schliesslich überzeugt als Mrs Claus, die ihren Mann davor bewahrt, als Workoholic seine Seele, sein Reich und seine Freude am Leben zu verlieren.
(SRF)
Unter der Regie von Michael Lembeck glänzte Tim Allen schon 2002 in der Fortsetzung der weihnachtlichen Komödie. Diesmal wird ihm ein Gegenspieler in Form von Jack Frost an die Seite gestellt, der verhindern will, dass Weihnachten ganz normal stattfindet. Lebhaft, unterhaltsam und komisch präsentiert sich auch in diesem Jahr das weihnachtliche Spektakel, das Groß und Klein auf eine Reise in die Phantasie einlädt..
(ORF)

Santa Clause III - Eine frostige Bescherung Streams

  • Santa Clause 3 - Eine frostige Bescherung
    88 min.
    ab € 3,99*
  • Santa Clause 3: Eine frostige Bescherung
    92 min.
    ab € 3,99*
  • Santa Clause 3 - Eine frostige Bescherung
    88 min.
    ab € 3,99*
  • Santa Clause 3: Eine frostige Bescherung
    87 min.
    ab € 3,99*
  • Santa Clause 3 - Eine frostige Bescherung
    94 min.
    ab € 8,99*
  • Santa Clause 3: Eine frostige Bescherung
    88 min.
    ab € 3,99*
  • Santa Clause 3 - Eine frostige Bescherung
    88 min.
    ab € 3,99*
  • Santa Clause 3: Eine frostige Bescherung
    88 min.
    ab € 3,99*
  • Santa Clause 3 - Eine frostige Bescherung
    98 min.
    ab € 2,99*

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 26.01.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden 

  •  
  • Doctore schrieb am 23.12.2019, 22.06 Uhr:
    Wer sich nicht aufregen will, sollte Teil 3 nicht sehen. 
    Es wurden diverse Synchronstimmen ausgetauscht. Das ist genauso abartig, wie Schauspieler auszutauschen.

Bilder

  • Ahnen nicht, dass Weihnachten in Gefahr ist: Laura (Wendy Crewson, l.) und Neil Miller (Judge Reinhold, r.) ...
    Ahnen nicht, dass Weihnachten in Gefahr ist: Laura (Wendy Crewson, l.) und Neil Miller (Judge Reinhold, r.) ...
    Bild: © Sat.1
  • Kurz vor dem Weihnachtsfest haben Santa Clause (Tim Allen) und seine Elfen alle Hände voll zu tun. Die Produktion der Spielzeuge läuft auf Hochtouren.
    Kurz vor dem Weihnachtsfest haben Santa Clause (Tim Allen) und seine Elfen alle Hände voll zu tun. Die Produktion der Spielzeuge läuft auf Hochtouren.
    Bild: © Disney Channel (FULL)
  • Freuen sich auf das Weihnachtsfest - allerdings ahnen sie nicht, dass Jack Frost ihnen dieses vermiesen möchte: Laura (Wendy Crewson, l.) und Mrs. Claus (Elizabeth Mitchell, r.) ...
    Freuen sich auf das Weihnachtsfest - allerdings ahnen sie nicht, dass Jack Frost ihnen dieses vermiesen möchte: Laura (Wendy Crewson, l.) und Mrs. Claus (Elizabeth Mitchell, r.) ...
    Bild: © Sat.1
  • Jack Frost (Martin Short, r.), eigentlich so etwas wie der verlängerte Arm des heiligen Rauschebarts (Tim Allen, l.), hat die Nase voll davon, ständig zweite Geige zu spielen. Mit allen erlaubten wie unerlaubten Mitteln strebt er nach der Macht im Weihnachtsreich ...
    Jack Frost (Martin Short, r.), eigentlich so etwas wie der verlängerte Arm des heiligen Rauschebarts (Tim Allen, l.), hat die Nase voll davon, ständig zweite Geige zu spielen. Mit allen erlaubten wie unerlaubten Mitteln strebt er nach der Macht im Weihnachtsreich ...
    Bild: © Disney Channel (FULL)
  • Santa Clause 3: Eine frostige Bescherung - Artwork ...
    Santa Clause 3: Eine frostige Bescherung - Artwork ...
    Bild: © Sat.1

Santa Clause III - Eine ...-Fans mögen auch