Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
12

Das geheime Leben der Rothirsche

D, 2020

NDR/Doclights GmbH/Axel Gebauer
  • 12 Fans jüngerälter
  • Wertung0 125977noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche Erstausstrahlung: 21.10.2020 (arte)
Er gilt als der "König der Wälder". Der Rothirsch - ein Mythos! Oft schon wurde er gefilmt, meist als liebestoller, röhrender Brunfthirsch, der im Herbst um die Weibchen kämpft. Wie die Art aber den Rest des Jahres "tickt", wird oft übersehen. Während der Brunft ist ein Platzhirsch stark, gibt an, präsentiert sich und schreit sich fast die Seele aus dem Hals - ein richtiger Macho eben. Sein ganzes Streben ist nur auf das weibliche Geschlecht fixiert. Am Ende der Paarungszeit ist er im wahrsten Sinne des Wortes abgekämpft und muss den Rest des Jahres extremen Aufwand betreiben, um die körperlichen Reserven wieder aufzufüllen.
In den kommenden Monaten ziehen die männlichen Tiere in Junggesellenrudeln umher und haben nur Fressen im Sinn. Ihre Nachkommen und die Weibchen interessieren sie kaum. Auch die Hirschkühe leben zunächst in Rudeln. Ende Mai vertreiben sie den Nachwuchs aus dem Vorjahr und bringen im Verborgenen ihre Jungen zur Welt. Anschließend führen sie ihre Kälber an versteckte Spielplätze und beschützen sie vor drohenden Gefahren. Ehe ein Hirschkalb die Chance bekommt, ein Platzhirsch zu werden, vergehen mindestens fünf Jahre - eine Zeit, die aufregende Begegnungen und entspannte Momente mit sich bringt.
Rothirsche sind keine langweiligen Wiederkäuer: Versteckte Kameras an Suhlen oder anderen "Rendezvous-Plätzen" geben ungewöhnliche und seltene Einblicke in das geheime Leben der Rothirsche. Diese Sendung ist online first ab 9. Oktober 2021 und nach der Ausstrahlung ein Jahr lang in der ARD Mediathek verfügbar.
(ARD)
Cast & Crew

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 05.12.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Rothirsch (Cervus elaphus), kämpfende Männchen. Ineinander verkeilt: Zwei kapitale Hirsche kämpfen um das Vorrecht bei der Paarung.
    Rothirsch (Cervus elaphus), kämpfende Männchen. Ineinander verkeilt: Zwei kapitale Hirsche kämpfen um das Vorrecht bei der Paarung.
    Bild: © NDR/Doclights GmbH/Axel Gebauer
  • Rothirsch (Cervus elaphus), Männchen-Rudel mit Bastgeweihen.  Gesellige Hirsche: Nach der Brunft schließen sich eben noch hitzige Konkurrenten zu sogenannten Junggesellen-Rudeln zusammen.
    Rothirsch (Cervus elaphus), Männchen-Rudel mit Bastgeweihen. Gesellige Hirsche: Nach der Brunft schließen sich eben noch hitzige Konkurrenten zu sogenannten Junggesellen-Rudeln zusammen.
    Bild: © NDR/Doclights GmbH/Axel Gebauer
  • Rothirsch (Cervus elaphus), zwei röhrende Männchen. Anstrengend: Im Herbst verausgaben sich die kapitalen Rothirsche sechs Wochen lang bis zur Erschöpfung.
    Rothirsch (Cervus elaphus), zwei röhrende Männchen. Anstrengend: Im Herbst verausgaben sich die kapitalen Rothirsche sechs Wochen lang bis zur Erschöpfung.
    Bild: © NDR/Doclights GmbH/Axel Gebauer

Ähnliche Spielfilme