Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
22

Das letzte U-Boot

D/USA/J/A, 1990
ZDF und Manfred Durniok
  • Platz 947322 Fans jüngerälter
  • Wertung0 14509noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

"Das letzte U-Boot" ist angeregt durch eine historische Geschichte: In den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs versuchte ein deutsches U-Boot in den Fernen Osten durchzubrechen. Im April 1945 wird im Hafen von Kristiansand ein deutsches U-Boot beladen. Die Fracht ist so ungewöhnlich wie geheim: Große Mengen von Uranoxyd, das damals modernste Flugzeugtriebwerk und Pläne von Raketen und Funkmessgeräten (deutschen Variante von Radar). Das Interesse der Spione aus dem norwegischen Widerstand wächst, als zur Besatzung nicht nur ein Luftwaffengeneral und ein hochrangiger Militärrichter stoßen, sondern auch zwei hohe spanische Offiziere. Tatsächlich soll dieses U-Boot versuchen, nach Tokio durchzubrechen. Das ist die einzige noch denkbare Verbindung zu Hitlers letztem Verbündeten. Japan ist zu dieser Zeit noch nicht so nah am Ende wie Deutschland: Wenn Professor Nishina die Atombombe bauen könnte, wäre das vielleicht die Wende. Die beiden japanischen Offiziere sind denn auch in Deutschland trainierte Wissenschaftler. Dr. Heinrich Röhler, Erster Wachoffizier an Bord, ist ein hochspezialisierter Rüstungsingenieur. General von Mellenberg, der zum Militärattaché in Tokio ernannt ist, wird während der Fahrt als Mitglied der Verschwörung gegen Hitler enttarnt; Geschwaderrichter Beck ist ein fanatischer Nazi, der in Tokio unter deutschen Diplomaten und Soldaten aufräumen soll. In London und in Washington weiß man bald von der brisanten Unternehmung der Deutschen und schickt zwei Zerstörer auf die Jagd nach dem U-Boot. Als Hitlers Tod und dann die deutsche Kapitulation bekannt werden, brechen die Konflikte an Bord auf. Unterschiedliche Charaktere und Mentalitäten und gegensätzliche Überzeugungen kollidieren in dieser bedrohten Enge. Die Interessen der japanischen Offiziere, der deutschen Gäste und der Besatzung sind nicht zu vereinen. Gerber, der Kommandant, will nichts anderes als die Rettung seiner Mannschaft. Aber die politischen Ziele seiner Gäste und ihre moralischen Vorstellungen sind so gegensätzlich, dass er einer grundsätzlichen Entscheidung nicht mehr ausweichen kann. Der Augenblick, der ihn dazu zwingt, ist gekommen, als einer der feindlichen Zerstörer das U-Boot stellt. Doch Gerber hat nicht mit der Hemmungslosigkeit seiner Gegner an Bord und der Feigheit seiner Freunde gerechnet. Recherchen in Washingtoner Archiven, unter anderem von Verhörprotokollen kriegsgefangener deutscher U-Boot-Besatzungen, lieferten die Idee und das Material für das Drehbuch. Selbstverständlich gehorcht die Dramaturgie eines Films, der kein Dokumentarfilm sein will, anderen Forderungen an Psychologie und Spannung als die historische Realität. Der Film zeigt, wie in einer extremen Situation von einzelnen Menschen Entscheidungen gefordert werden, die nicht nur ihre eigene moralische und vitale Existenz berühren. Diese Menschen sind in ihrem Glauben, ihren Ängsten und Hoffnungen unausweichlich befangen und in Konflikte geraten, die sie in einer anderen Zeit nie kennengelernt hätten.
(3sat)
Cast & Crew

im Fernsehen

Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • 3sat3sat28.08.201520:15 hDas letzte U-Boot
  • 3sat3sat07.06.200723:55 hDas letzte U-Boot
  • 3sat3sat13.04.200522:25 hDas letzte U-Boot
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 04.08.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds