Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
6

Der Nomade

Auf den Spuren von Bruce Chatwin(Nomad: In the Footsteps of Bruce Chatwin) GB, 2019

ZDF / © Bodleian Library / © Bodleian Library
  • 6 Fans jüngerälter
  • Wertung0 136481noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche TV-Premiere: 28.11.2021 (arte)
Wo auch immer der Schriftsteller Bruce Chatwin auftauchte, er nahm die Menschen sofort für sich und seine Geschichten ein. So auch den Regisseur Werner Herzog, mit dem er seine Liebe zum Wandern und zum nomadischen Dasein teilte. Kurz bevor Chatwin 1989 an Aids starb, besuchte ihn sein langjähriger Wegbegleiter. Als könnte er ahnen, dass es ihre letzte Begegnung sein würde, übergab Chatwin Werner Herzog den braunen Lederrucksack, der ihn so häufig auf seinen Reisen durch die Welt begleitet hatte. Zum 30. Todesjahr Bruce Chatwins schulterte Werner Herzog diesen Rucksack und begab sich auf eine filmische Erinnerungsreise, inspiriert durch ihre gemeinsame Leidenschaft für das Nomadentum.
Mit dem Film entdecken wir Herzogs Geschichten von verlorenen Völkern, Wanderern und Suchenden. Werner Herzog reist nach Südamerika, wo Chatwin "In Patagonien" schrieb, das Buch, das mit seinen geheimnisvollen Geschichten von Dinosauriern, den Mythen und Träumen vom Ende der Welt zur literarischen Sensation wurde. In Australien, wo sich die späteren Freunde zum ersten Mal begegneten, geht Herzog den Traditionen der Aborigines nach, die Chatwins bekanntestes Buch "Traumpfade" inspiriert haben. In Wales besucht Herzog den einzigen Ort, den Chatwin jemals als sein Zuhause betrachtete. Erzählt in Herzogs unnachahmlichem Stil, voll unvergesslicher Charaktere und Begegnungen, ist der Film die Geschichte zweier Geistesverwandter, zugleich eigenwilliges Porträt eines beeindruckenden Autors des 20. Jahrhunderts und Innensicht der Obsessionen eines visionären Regisseurs.
(arte)
Cast & Crew

Der Nomade Streams

  • Der Nomade - Auf den Spuren von Bruce Chatwin
    84 min.

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 20.05.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Bruce Chatwin (li.) und der Regisseur Werner Herzog (re.) zusammen in Australien
    Bild: © ZDF / © BBC Studios / © BBC Studios
  • Werner Herzog in Patagonien mit dem ledernen Rucksack seines Freundes Bruce Chatwin
    Bild: © ZDF / © BBC Studios / © BBC Studios
  • Werner Herzog (li.) und Bruce Chatwin (re.) in früheren Zeiten
    Bild: © ZDF / © Bodleian Library / © Bodleian Library

Ähnliche Spielfilme