Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
52

Good Night and Good Luck - Der Fall McCarthy

(Good Night, and Good Luck.) USA/F/GB/J, 2005

arte
  • Platz 526652 Fans  66%34% jüngerälter
  • Wertung0 22402noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Premiere: 07.10.2005
06.04.2006
Amerika, Mitte der 1950er-Jahre. Der reaktionäre Senator McCarthy betreibt im ganzen Land eine gnadenlose Hexenjagd auf vermeintliche Kommunisten. Als der integre Fernsehjournalist Edward R. Murrow in seiner Sendung kritisch über einen besonders umstrittenen Fall berichtet, landet auch er im Visier der "Kommunistenjäger". So leicht aber lassen Murrow und seine Kollegen sich nicht einschüchtern - sie machen es sich zum Ziel, McCarthy und dessen demagogische Methoden zu entlarven. Vor dem Hintergrund der berüchtigten Kommunisten-Hetzjagd des US-Senators McCarthy in den 1950er-Jahren erzählt "Good Night, and Good Luck" von dem populären CBS-Fernsehmoderator Edward R. Murrow (David Strathairn), der es sich zur Aufgabe gemacht hatte, in seiner Sendung "See It Now" die heuchlerische Doppelmoral des reaktionären Politikers offenzulegen. Ausgangspunkt der Auseinandersetzung ist die Entlassung des Navy-Piloten Milo Radulovich im Jahr 1953 - mit der lapidaren Begründung, er sei ein "Sicherheitsrisiko". Tatsächlich hatte der Mann sich lediglich geweigert, seine eigene Schwester zu denunzieren. Murrow will in seiner Show über den umstrittenen Fall berichten. Ein wagemutiger Schritt in einer Zeit paranoider Kommunistenangst und brutaler Verleumdungskampagnen gegen jede regierungskritische Stimme. Trotz der Risiken beschließen Murrow und sein Produzent Fred Friendly (George Clooney), die Story zu bringen.
Während die liberale "New York Times" den Fernsehmoderator unterstützt, starten andere Blätter unter Senator McCarthys Einfluss eine Schmutzkampagne gegen Murrow. Dieser reagiert auf die Angriffe mit einer Sendung, in der er McCarthys Brachialmethoden bloßstellt. Die Reaktion des Senators folgt mit brutaler Konsequenz: Don Hollenbeck (Ray Wise), ein Kollege von Murrow, nimmt sich die Anschuldigungen zu Herzen und begeht Selbstmord. Trotz dieses erschütternden Vorfalls führt der Kampf von Edward R. Murrow und seiner Kollegen letztlich zum Erfolg. Es gelingt McCarthy nicht, die gegen ihn erhobenen Vorwürfe undemokratischer Methoden und demagogischer Hetze zu entkräften - der Beginn seines politischen Niedergangs.
Oscar-Preisträger George Clooney hat sich in seiner zweiten Arbeit als Regisseur eines dunklen Kapitels der amerikanischen Polit-Geschichte angenommen. Dabei setzte er nicht auf reißerische Spannungsmomente, sondern auf vielschichtige Charaktere und glaubhafte Konflikte. Das Ergebnis ist ein ebenso packendes wie komplexes Drama über politischen Fanatismus und engagierten, unabhängigen Journalismus. Zum Ensemble des großartig gespielten Schwarz-Weiß-Films gehören David Strathairn, Robert Downey jr., Patricia Clarkson und Clooney selbst. Bei den Oscars 2006 wurde "Good Night, and Good Luck - Der Fall McCarthy" sechsmal nominiert, unter anderem für den Besten Film, den Besten Hauptdarsteller und die Beste Regie.
(mdr)
Der Film wurde für sechs Oscars nominiert und gewann 2005 auf dem Festival in Venedig die Auszeichnungen für das beste Drehbuch und den besten Hauptdarsteller sowie bei den Europäischen Filmpreisen die Auszeichnung für den besten internationalen Film. Regisseur George Clooney war in besonderem Maße inspiriert, einen Film über den Journalismus und einen legendären Fernsehmoderator zu realisieren: Sein Vater "Nick" Clooney ist ein ehemaliger Fernsehmoderator mit fast 30-jähriger Karriere, und Clooney selbst studierte Journalismus.
(arte)
Cast & Crew

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 21.09.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Good Night and Good Luck - ...-Fans mögen auch

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds