Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
2

Hengste, Hochzeit, heiße Liebe

175 Jahre Landgestüt MoritzburgD, 2003

  • 2 Fans jüngerälter
  • Wertung0 88355noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche TV-Premiere: 22.09.2003 (MDR)
Begonnen hatte alles mit August dem Starken und seiner Jagd- und Pferdeleidenschaft: Moritzburg verdankt dem Sachsenkönig nicht nur sein Schloss, sondern auch die Stallungen des heutigen Hengstdepots. Dieses Jahr feiert das Landgestüt Moritzburg 175-jähriges Jubiläum - ein Volksfest mit Konzert- und Festprogramm und Moritzburg in neuem Glanz.
Moderatorin Victoria Hermann begibt sich auf Spurensuche sächsischer Pferdezucht. Die Sachsen lieben bis heute ihren August, ihre Geschichte, Pferdestärken und natürlich ihre Pferde. Zu den alljährlichen Hengstparaden im September strömen etliche Zehntausend Schaulustige nach Moritzburg. Sachsenpferde, Kaltblüter, Englische Vollblüter - eigentlich gibt es ja nichts weiter zu sehen als Pferde, aber was für welche! Ein nahezu magischer Anblick.
Victoria Herrmann ermöglicht nie gezeigte Einblicke hinter die Kulissen sächsischer und thüringischer Pferdezucht. Auf ihrer Reise in verwunschene Dörfer begegnet sie nicht nur Familien, die seit Jahrzehnten mit großer Leidenschaft Pferde züchten. Auch die Pferdewirte Moritzburgs leben in der ersten Jahreshälfte mit ihren Hengsten auf den Dörfern. Im Frühjahr geht es heiß her auf den Deckstationen, da werden aus dem ganzen Land die Stuten angefahren - zum „Hochzeitmachen“. Erst im Hochsommer kehren Hengste und Wärter zurück in den heimatlichen Stall in Moritzburg, um die Hengstparaden vorzubereiten. Frank Semmig, der Chef der Fahrer, führt wieder ein eisernes Regime und die Lehrlinge proben, wie man „im Dreieck springt“. Denn nun werden mit kleinen Bürsten die Gitterstäbe der Boxen geschrubbt und mit großen Bürsten die Wände. Und die Kutschen werden poliert und geschmiert und immer fehlt irgend ein Ersatzteil. Etliche Hektar Rasen sind zu mähen und einige Kilometer Wege zu harken.
Doch eigentlich lieben diesen Trubel alle: an den Septemberwochenenden stehen die Moritzburger Pferdewirte mit ihren Pferden im Mittelpunkt und bekommen Applaus von 30.000 begeisterten Menschen.
Victoria Herrmann begleitet die Mannschaft des Landgestüts vom Frühjahr bis zu den hoch turbulenten Tagen des großen Jubiläums.
(MDR)
Cast & Crew

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 29.01.2023 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme