Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
20

Königin für tausend Tage

(Anne of the Thousand Days)GB, 1969
Königin für tausend Tage
Bild: arte
  • 20 Fans   50% 50%
  • Wertung0 17197noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Auf einem Hofball wird der Blick des Königs Heinrich VIII. von England von der schönen, 18-jährigen Anne Boleyn gefesselt. Anne ist bereits verlobt und hegt keinerlei Interesse an ihrem König. Sie will nicht enden wie ihre Schwester Mary Boleyn, die ein Verhältnis mit dem König hatte und mit ihrem gemeinsamen Kind sitzenblieb. Nun schreibt der König Anne Liebesverse und macht ihr Avancen. Doch ihre Abneigung ist zu groß. Einzig die Macht, die sie an dessen Seite genießen könnte, scheint sie zu beeindrucken. Aus der ersten Ehe des Königs mit Katharina von Aragón ging kein Junge hervor, sondern lediglich ein Mädchen. Da Katharina mittlerweile ein Alter erreicht hat, in welchem sie keine Kinder mehr gebären kann, träumt der englische König von einer Ehe mit der jüngeren Anne, um doch noch einen Thronfolger zu zeugen. Anne verspricht dem König seinem Werben nachzugehen, wenn er sich von Katharina scheiden ließe, denn sie werde niemals ein illegitimes Kind gebären. Der König ist Anne so ergeben, dass er ihrem Wunsch versucht nachzukommen. So entlässt er den Kardinal Wolsey, als dieser sich weigert, der Scheidung zu zustimmen. Der König muss sich nun zwischen seiner angebeteten Anne und der römisch-katholischen Kirche, die eine Scheidung ausschließt, entscheiden. Auf Anraten Thomas Cromwells bricht er mit dem Vatikan und wird als König Oberhaupt der englischen Kirche. Anne, die mittlerweile im Palais des entlassenen Kardinals wohnt, wird sich plötzlich ihrer Liebe für den König bewusst. Sie verbringen ihre erste Nacht, und Anne wird schwanger. Infolgedessen wird eine königliche Hochzeit gefeiert. Doch bei der Krönung der neuen Königin wird Anne vom Volk als Hure beschimpft. Als das erste gemeinsame Kind ein Mädchen wird, das zweite tot zur Welt kommt und der ersehnte Thronfolger ausbleibt, verliert der König das Interesse an Anne. Um sie loszuwerden und seinem neuen Objekt der Begierde Jane Seymour ungehindert nachjagen zu können, lässt er Anne des Ehebruchs anklagen und sie wird zum Tode verurteilt. Während sie auf ihre Hinrichtung wartet, erhält sie von Heinrich das Angebot, eine Annullierung ihrer Ehe zu akzeptieren und dafür am Leben zu bleiben. Anne geht auf dieses Angebot nicht ein, da die Annullierung gleichzeitig ihre gemeinsame Tochter Elizabeth als illegitim erklären würde. Ihr Todesurteil ist unterschrieben und sie wird auf dem Schafott hingerichtet. Der König reitet derweil zu Jane Seymour ...
(arte)
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 16.06.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme