Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
7

Patong Girl

D/THA, 2014
Patong Girl
Bild: ZDF und Yoliswa von Dallwitz
  • 7 Fans 
  • Wertung0 17651noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutschlandpremiere: 25.12.2014
Deutsche Erstausstrahlung: 28.12.2015 (ZDF)
Beim Familienurlaub in Thailand verliebt sich der 18-jährige Felix in die Thailänderin Fai. Er lässt seinen Rückflug sausen und folgt ihr in die Provinz. Seine Mutter reist hinterher. Für Mutter und Sohn beginnt ein Trip voller Überraschungen. Auf dem Weg erfährt Felix, dass Fai ein Ladyboy ist - sie wurde als Junge geboren. Mutter Annegret gerät im ländlichen Thailand an ihre Grenzen. Aber auch Fais Familie begegnet den Deutschen voller Skepsis. Das hatten sich die Schröders irgendwie anders vorgestellt. Zusammen mit den beiden erwachsenen Söhnen wollten sie über Weihnachten raus aus dem Schneeregen und ab in die Sonne Thailands. Doch statt in einem schicken Strandhotel landet die Familie in einer Absteige in Patong - einem Epizentrum des Alkohol- und Sextourismus. Den 18-jährigen Sohn Felix stört das Ambiente überhaupt nicht: Er verliebt sich Hals über Kopf in die bildhübsche Fai. Seine Mutter Annegret glaubt, dass diese Mädchen alles nur für Geld tun. Und tatsächlich ist Fai so reizend wie geheimnisvoll. Am Urlaubsende beschließt Felix, einfach seinem Herz zu folgen und in Thailand zu bleiben. Seine Mutter ist entsetzt. "Patong Girl" schickt den Zuschauer auf eine Reise durch Kulturen, Gefühle und den Norden Thailands. Lustig, gefühlvoll und ein intelligentes Spiel mit Vorurteilen. Regisseurin und Autorin Susanna Salonen zu "Patong Girl": "1997 verschlug es mich in den thailändischen Urlaubsort Patong. Ich arbeitete dort als Tauchlehrerin. Patong war laut, hässlich, staubig, voller Barstraßen und schien alle Vorurteile zu bestätigen: Unechte Rolex, Nike und Gucci wurden billig an jeder Straßenecke angeboten. Dito unechte Liebe. Trotzdem gab es auch Liebespaare. Und neben Lovern mit sehr durchsichtigen Motiven traf ich auch reizende Pärchen, die sich dort fanden und heute noch zusammen sind. Außerhalb der berühmt-berüchtigten Urlaubsorte ist Thailand ziemlich bürgerlich: Eine alte Kulturnation mit eigener Schrift, Ornamentik, Musik und Literatur. In dieser thailändischen Überlieferung sind auch drei Gender fest verankert. 'Ladyboys' - die 'Frauen der zweiten Art' - sind Teil der Tradition. Westliche Touristen und das "normale Thailand" begegnen sich kaum - die Sprach- und Kulturbarrieren sind enorm. Mein Film findet den Weg von den Urlaubsorten in dieses 'normale Thailand'."
(ZDF)
Rubriken: Liebesfilm, Komödie

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs/Blu-ray-Discs
Soundtracks, Bücher und mehr...
Angebote bei eBay
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 25.03.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme