Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
6

Playa del futuro - Am Strand meiner Träume

(Playa del futuro) D, 2005

hr-fernsehen
  • 6 Fans jüngerälter
  • Wertung0 36310noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Jan arbeitet in der Kölner Bierkneipe seines Freundes Rudi. Der haut eines Tages nach Spanien ab und vermacht Jan das Lokal und auch die finnische Freundin Kati, in die Jan heimlich verliebt ist. Gemeinsam verwandeln sie die verrauchte Schenke in ein hübsches Restaurant. Doch dann stellt sich heraus, dass Rudi Schulden gemacht hat, für die Jan nun haftbar ist. Der reist Rudi nach und begegnet nun einer Reihe von Verlierern, die mit ihm eines gemeinsam haben: Alle warten darauf, dass ihnen das Leben endlich eine Chance bietet, ihre unerfüllten Träume zu verwirklichen. Rudi (Hilmi Sözer) ist der Wirt einer tristen Eckkneipe in Köln-Mülheim mit dem treffenden Namen "Ohne Ende". Der Traum seines Lebens ist das nicht. Mit einer vermeintlich großherzigen Geste schenkt er die Spelunke seinem Busenfreund Jan (Peter Lohmeyer), verlässt ohne Ansage seine finnische Freundin Kati (Outi Mäenpää) und verduftet in ein andalusisches Dorf. Eine reiche spanische Freundin will ihm hier angeblich ein Hotel finanzieren. Der ambitionierte Koch Jan sieht indes seine große Stunde gekommen: Er nimmt einen Kredit auf, erobert Katis Herz und verwandelt gemeinsam mit ihr die verrauchte Kölner Schenke in ein gediegenes Restaurant. Doch der erste Gast ist eine Dame vom Finanzamt. Sie will die hohen Steuerschulden eintreiben, die Schlitzohr Rudi seinem Freund Jan eiskalt untergejubelt hat.
Für Jan gibt es jetzt nur noch die Flucht nach vorn. Er spürt Rudi auf, der in dem kleinen Ort Playa del Futuro erneut in eine windige Gaunerei verstrickt ist. Bei Rudi ist allerdings kein Geld zu holen, und Jan freundet sich mit der Zockerin Angie (Nina Petri) an, die ihre Ersparnisse in das örtliche Bahnhofsrestaurant steckte, ohne zu wissen, dass der Zugverkehr eingestellt wird. Als die Bahnhofskneipe auf wundersame Weise dennoch floriert und Angie einen guten Koch sucht, wendet sich das Blatt. Fast die gesamte Besatzung aus Peter Lichtefelds deutsch-finnischem Überraschungserfolg "Zugvögel" ist Richtung Süden nach Playa del Futuro gezogen. Neben Outi Mäenpää als Kati taucht auch Kati Outinen auf, Lieblingsschauspielerin von Lichtefelds Seelenverwandtem Aki Kaurismäki.
Im Zentrum dieser skurrilen Aussteigerkomödie steht jedoch Peter Lohmeyer als schüchtern-sympathischer Antiheld. Mit romantischen Stimmungsbildern, entspanntem Charme und leichter Ironie erweckt der melancholische Film die Aussteigerträume von der kleinen Bar im Süden zu neuem Leben. Abermals lässt Eisenbahnfan Lichtefeld Züge, die nicht synchron zum Lebensfahrplan verkehren, eine elementare Rolle spielen, und schließlich entpuppt sich das schlechte Timing seiner idealistischen Träumer als ihr wahres Glück. und andere.
(mdr)
Cast & Crew

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 22.05.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme