Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
28

Prof. Wall im Bordell

D, 2017

ARD Degeto/
  • 28 Fans  70%30% jüngerälter
  • Wertung0 118722noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche Erstausstrahlung: 27.10.2019 (Das Erste)
Auf einen Gang nach Canossa macht sich Hanns Zischler in "Prof. Wall im Bordell": Ein Juraprofessor möchte unbedingt wiedergutmachen, dass durch seine Schuld eine herausragende Studentin abgebrochen hat und nun als Prostituierte arbeitet. Mit gezielten Provokationen nimmt Emilia Schüle als Aurelie seine Selbstgerechtigkeit auseinander. Regisseur Stefan Krohmer fokussiert sich bei seiner kammerspielartigen Inszenierung auf das Psychoduell der exzellenten Hauptdarsteller: Je länger der Disput dauert, umso mehr verkehren sich die ursprünglichen Machtverhältnisse zwischen der Prostituierten und ihrem ungewöhnlichen Kunden. Mit einer ungewöhnlichen Absicht sucht Professor Wall (Hanns Zischler) eine ehemalige Studentin im Bordell auf: Er möchte die Prostituierte Aurelie (Emilia Schüle) überreden, ihr Studium wieder aufzunehmen. Sie zeigt jedoch wenig Interesse an seiner Fürsorge und lässt ihn erst einmal auflaufen.
Schließlich hat Aurelie alles hingeschmissen, weil der Juraprofessor sie vor dem ganzen Seminar bei einem Vortrag gedemütigt hat. Auf das Gespräch lässt sie sich nur ein, da für die Zeit bei der strengen Chefin Astrid (Petra Kleinert) bereits bezahlt ist. Wenn Wall wirklich wissen will, warum sie sich bei einem Vortrag über den tragischen Fall einer Bankräuberin verrannt hat, dann muss alles nach ihren Spielregeln laufen. Schon bald stellt nicht mehr der Professor die Fragen, sondern seine frühere Studentin, die ihn mit harten Bandagen ins Verhör nimmt. Am liebsten würde er das Gespräch wieder auf sein vertrautes Terrain verlegen: eine Sprechstunde an der Universität. Aurelie will jedoch etwas zu Ende bringen, das sie schon lange mit sich trägt.
Was Wall von der jungen Frau erfährt, lässt ihn an vielem zweifeln - auch an sich.
(ARD)
Cast & Crew

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 24.09.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Mit einer ungewöhnlichen Absicht sucht Professor Wall (Hanns Zischler) eine ehemalige Studentin im Bordell auf.
    Mit einer ungewöhnlichen Absicht sucht Professor Wall (Hanns Zischler) eine ehemalige Studentin im Bordell auf.
    Bild: © ARD Degeto/
  • Aurelie (Emilia Schüle) zeigt wenig Interesse an der Fürsorge von Professor Wall (Hanns Zischler) und lässt ihn erst einmal auflaufen.
    Aurelie (Emilia Schüle) zeigt wenig Interesse an der Fürsorge von Professor Wall (Hanns Zischler) und lässt ihn erst einmal auflaufen.
    Bild: © ARD Degeto/
  • Aurelie (Emilia Schüle) zeigt wenig Interesse an der Fürsorge von Professor Wall der versucht sie zu überreden, ihr Studium wieder aufzunehmen.
    Aurelie (Emilia Schüle) zeigt wenig Interesse an der Fürsorge von Professor Wall der versucht sie zu überreden, ihr Studium wieder aufzunehmen.
    Bild: © ARD Degeto/

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds