Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
16

Quality Street

USA, 1937

  • 16 Fans jüngerälter
  • Wertung0 116718noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Weiterer Titel: In stillen Gäßchen
1805 sind Junggesellen in der Quality Street rar gesät. Die zwanzigjährige Phoebe Throssel wird hellhörig, als einer davon, Dr. Valentin Browne, ihr etwas Wichtiges sagen will. Sowohl sie als auch ihre ältere Schwester Susan glauben, dass er einen von ihnen einen Antrag machen will. Doch es kommt anders: Brown erklärt, er habe sich freiwillig gemeldet, um für sein Land in den Napoleonischen Kriegen zu kämpfen. Susan verbirgt ihre Verzweiflung und Dr. Brown merkt nicht, dass Susan in ihn verliebt ist. Sie glaubt nun nicht mehr daran, dass sie jemals heiraten wird. Im Gegensatz dazu denkt das Dienstmädchen Patty, keine Schönheit und schon etwas älter, dass sie es schaffen kann.
In den nächsten zehn Jahren leiten die Throssels eine Schule für junge Mädchen und Jungen. Als Dr. Brown nach langer Zeit im Rang eines Captains zurückkehrt, lädt er die Schwestern zu einem Ball ein. Doch als er eine unpassende Bemerkung über Phoebes Aussehen macht, lehnt diese ab.
Um sich abzulenken legt Phoebe ihre Alltagskleidung ab und schlüpft in ein wunderschönes Ballkleid. Als Brown dies zufällig sieht, behauptet Patty, es handele sich um Phoebes Nichte Livy. Er lädt sie zum Ball ein und Phoebe stimmt zu. Insgeheim schmiedet sie den Plan bei einem Antrag diesen abzulehnen, um es Brown heimzuzahlen.
Auf dem Ball wird Phoebe von vielen Bewunderern umschwärmt. In den Tagen nach dem Ball verabredet sie sich mit all diesen Männern. Bei einem Picknick mit Brown beginnt es zu regnen. Brown trägt sie zu einem Salettl, doch statt nun seine Liebe zu gestehen, tadelt er sie für ihr flatterhaftes Verhalten und erklärt in Phoebe verliebt zu sein.
Am nächsten Tag sind die Willoughbys zu Besuch, die schon lange vermuten, dass Livy und Phoebe dieselbe Person sind. Als Brown vorbeikommt, äußern sie diesen Verdacht. Er stellt Patty zur Rede und diese gesteht schließlich ihre Lüge. Schließlich tut Brown so, als würde er Livy in einem großen Gepäckstück nach Hause schaffen, um die neugierigen Nachbarn zu täuschen. Er schickt den Sergeant und Patty, die nun ein Paar sind, mit „Livy“ weg, damit die beiden etwas Zeit miteinander verbringen können. Brown geht schließlich ins Haus und umarmt Phoebe.
(Dieser Text basiert auf dem Artikel Quality Street aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.)
Cast & Crew

im Fernsehen

(Bisher) keine TV-Termine bekannt.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 28.11.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme