Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
27

Tal der Liebe

(Valley of Love)F, 2015

SRF/2016 Concorde Filmverleih GmbH
  • Platz 793027 Fans  71%29% jüngerälter
  • Wertung0 112836noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche Erstausstrahlung: 16.09.2020 (arte)
Dieser Trip ist keine Reise. Eher eine Wallfahrt, mit der Hoffnung auf Ablass oder einer Form der Bestrafung. "Seid am 12. November 2014 im Tal des Todes. Ihr beide. Ja, ihr lest richtig, du und Papa." Der Autor der Zeilen, Michael, 31 Jahre alt, hat sich das Leben genommen. Seine beiden Briefe, die dem Film seinen Erzählrahmen geben und dem Trip sein Motiv, sind weniger eine Abschiedsrede als ein Vertrag. Längst tot, dirigiert der Verstorbene Monate später die seit vielen Jahren geschiedenen Eltern, Isabelle und Gérard, ausgerechnet ins Death Valley. Alles ist vorgegeben: Die Anzahl der Tage, sieben an der Zahl, die aufzusuchenden Orte, die Tageszeiten. An das Versprechen des Sohnes, nach dem Treffen wieder zu ihr zurückzukehren, glaubt besonders seine Mutter Isabelle sehr fest. Gérard sieht das Ganze lockerer, er hat den Tod des Sohnes verdrängt. Doch der Trip in die Tiefe der eigenen Seele wird zum Drama … Der "Filmdienst" schreibt: "Der ganz auf die beiden Protagonisten und ihr neu formierendes Verhältnis zugeschnittene Film verbindet Alltägliches und Ereignisloses mit schmerzhaften, zärtlichen und aufwühlenden Momenten. Dabei versucht die Inszenierung nie, die Erzählung in ein melodramatisches, therapeutisches oder mystisches Register zu zwängen, was die rätselhafte Schönheit dieses nach vielen Richtungen hin offenen Dramas ausmacht."
(arte)
Endlich sind die beiden Stars des französischen Kinos wieder gemeinsam auf der Leinwand zu sehen - Isabelle Huppert und Gérard Depardieu demonstrieren ihr schauspielerisches Können. Depardieu zeigt Mut zur Selbstironie und präsentiert sich so uneitel wie schonungslos in seiner ganzen Massigkeit. Isabelle Huppert wirkt deutlich flotter und energischer und liefert eine wunderbare Parodie auf viele ihrer vorherigen Rollen. Christophe Offenstein gewann den César für die beste Kameraführung. Huppert und Depardieu erhielten jeweils eine César-Nominierung.
(arte)

Tal der Liebe Streams

  • Valley of Love
    92 min.
    ab € 5,98*
Mithelfen

im Fernsehen

In Kürze:
  • Tal der Liebe
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:
Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • Tal der Liebe
  • Tal der Liebe
  • Tal der Liebe
  • Tal der Liebe
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 23.09.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds