Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
5

This Is Love

D, 2009
This Is Love
Bild: arte
  • 5 Fans 
  • Wertung0 43670noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutschlandpremiere: 19.11.2009
Deutsche Erstausstrahlung: 02.05.2012 (arte)
Maggie arbeitet bei der Berliner Mordkommission. Sie hat die Tatsache nie überwunden, dass ihr Ehemann vor Jahren spurlos und ohne Lebenszeichen verschwand. Seitdem therapiert sie diesen Verlust mit Alkohol und begegnet ihrer Umwelt mit beißendem Zynismus. Dass ihre Sucht sie bisher nicht ihren Job gekostet hat, verdankt sie ihrem jüngeren Kollegen Roland, der sie deckt, weil er einmal ein Verhältnis mit ihr hatte. Chris ist Sohn reicher Eltern und seit Jahren ein notorischer Einzelgänger, der seine pädophilen Neigungen bisher erfolgreich verdrängt hat. Als er mit seinem Freund Holger auf dem Weg nach Singapur eine unplanmäßige Nacht in Bangkok verbringen muss, trifft er dort auf die Kinderprostituierte Jenjira. Sofort ist er gefangen vom Charme des bildhübschen Mädchens und überredet Holger, sie außer Landes zu bringen. Die beiden kaufen sie von ihren Zuhältern frei mit dem Versprechen, in Deutschland die nötige Summe aufzutreiben. Chris will Adoptiveltern für Jenjira finden und sich das Geld von seinem Vater leihen. Dieser verweigert jedoch seine Hilfe und Chris und Jenjira werden zu Gejagten der Zuhältermafia. Als es Holger kurze Zeit später gelingt, ein wohlhabendes Paar als potenzielle Adoptiveltern aufzutreiben, weigert Chris sich plötzlich, sich von dem Mädchen zu trennen. Stattdessen will er sie nun bei sich behalten. Er zieht mit ihr in eine ärmliche Wohnsiedlung und nimmt einen Callcenter-Job an, um sich und das Mädchen über Wasser zu halten. Doch sieht er sich jedoch zunehmenden Anfeindungen durch seine Nachbarn ausgesetzt, die ihn für einen Kinderschänder halten und schikanieren. Als Maggie und Chris im Berliner Polizeirevier aufeinandertreffen, hat er gerade den Mord an einem Hausmeister begangen. Jenjira ist verschwunden und Chris behauptet, ihren Aufenthaltsort nicht zu kennen. In wochenlangen Verhören versucht Maggie, ihm die Hintergründe der Tat und vor allem den Aufenthaltsort des Mädchens zu entlocken. Dabei wird die Frage, ob es sexuelle Übergriffe gegeben hat, zum zentralen Punkt, was Chris schließlich dazu veranlasst, jegliche weitere Aussage zu verweigern. Er tritt in Hungerstreik. Gleichzeitig durchlebt Maggie ihre eigene private Tragödie. Sie erfährt, dass ihr Mann damals von der Affäre mit Roland wusste und sich deshalb von ihr zurückgezogen hatte. Zurückgeworfen in ihre Vergangenheit, findet Maggie Trost im Alkohol und lässt sich auf eine Affäre mit ihrem Thekenbuddy Jörg ein. So verliert sie die Kontrolle über ihr Leben, im gleichen Maße wie Chris, der durch seinen Hungerstreik immer schwächer wird.
(arte)
Rubriken: Psychodrama, Drama

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 20.02.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme