Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

13th Street im Oktober: "FBI", "Navy CIS: New Orleans" und "Columbo"

von Bernd Krannich in News national
(13.08.2020, 12.14 Uhr)
Krimidrama "Trauma" kommt zu seiner Deutschlandpremiere
"FBI"
CBS Broadcasting, Inc. All Rights Reserved.
13th Street im Oktober: "FBI", "Navy CIS: New Orleans" und "Columbo"/CBS Broadcasting, Inc. All Rights Reserved.

Im Oktober zeigt 13th Street neben der Eigenproduktion  "Trauma - Der Fall Adam Belmont" auch die Senderpremiere der zweiten Staffel von  "FBI: Special Crime Unit" und der "achten" Staffel von  "Columbo" sowie die Pay-TV-Premiere der sechsten Staffel von  "Navy CIS: New Orleans".

Trauma

Die Krimiserie "Trauma - Der Fall Adam Belmont" wurde von 13th Street in Frankreich hergestellt. Ihre Deutschlandpremiere erlebt sie ab dem 7. Oktober immer mittwochs ab 20.13 Uhr in Doppelfolgen. Im Zentrum steht der erfahrene Polizist Adam Belmont (Guillaume Labbé), der in dem Sechsteiler auf der Jagd nach einem Serienmörder ist. Als der Cop nach einem Attentat sein Gedächtnis verliert, sorgt eine Entdeckung bei ihm für gewaltige Probleme: Könnte es sein, dass er ein Wolf im Schafspelz ist - der gesuchte Täter, der seine Täterschaft eben als "ermittelnder" Polizist besonders gut verschleiern kann? Denn in seinem Keller hat Belmont die gefesselte und gefolterte Lucia Grimaud (Margot Bancilhon) "gefunden".

13ème Rue und Empreinte Digitale haben "Trauma - Der Fall Adam Belmont" produziert. Fred Grivois ("15 Minutes of War") führte Regie und schrieb zusammen mit Donald Hébert das Drehbuch. Die Serienidee stammt von Henri Debeurme und Aurélien Molas.

Trailer zu "Trauma - Der Fall Adam Belmont"

Senderpremieren von FBI und Navy CIS: New Orleans

Daneben zeigt 13th Street im Oktober auch neue Staffeln der Crime-Serien "FBI" und "Navy CIS: New Orleans". Letzteres kommt mit seiner sechsten Staffel dabei ab dem 15. Oktober immer donnerstags und freitags um 20.13 Uhr zu seiner Pay-TV-Premiere. Es werden immer Doppelfolgen aus der Staffel mit den neuen Fällen des Teams um Agent Pride (Scott Bakula) gezeigt, die ihre Deutschlandpremiere im Free-TV seit Mai immer freitags bei Kabel Eins feiert.

Die zweite Staffel von "FBI: Special Crime Unit" kommt ab dem 6. Oktober bei 13th Street erstmalig zur Ausstrahlung. Immer dienstags um 20.13 Uhr gibt es Doppelfolgen mit den Agenten Maggie Bell (Missy Peregrym) und Omar Adom 'OA' Zidan (Zeeko Zaki). Die Staffel läuft aktuell schon bei der ProsiebenSat.1-Gruppe auf Sat.1 Emotions im Pay-TV und in Sat.1 im Free-TV. Dort macht das Format aber nach dieser Woche zur Staffelhalbzeit eine Pause.

Und schließlich zeigt 13th Street auch die "achte Staffel" der Kultserie "Columbo" mit Peter Falk erstmalig in seinem Programm. Die ursprüngliche Serie "Columbo" war mit sieben Staffeln und 45 Folgen in Spielfilmlänge zwischen 1968 und 1978 produziert worden. Mehr als zehn Jahre später würde die Serie schließlich fortgesetzt - 24 weitere Filme wurden in mehreren Schüben zwischen 1989 und 2003 produziert, die "offiziell" als die Staffeln acht, neun und zehn bezeichnet werden. Ab dem 5. Oktober zeigt 13th Street immer montags um 20.13 Uhr zunächst die "achte Staffel", die vier neue Fälle umfasst, in einer HD-remasterten Fassung.

Im Fall "Tödliche Tricks" muss der eigenwillige Ermittler den Mord an einem Zauberer lösen, der wohl von einem angeblichen Hellseher getötet wurde. In "Die vergessene Tote" hat ein erfolgreicher Regisseur einen alten Freund auf dem Gewissen, der belastendes Material gegen ihn in der Hand hatte. Die "Black Lady" ist eine erfolgreiche Buchautorin, die ihren Mann ermordet hat. Schließlich geht es in "Tödliche Kriegsspiele" um Waffenhandel.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Sentinel2003 schrieb am 13.08.2020, 18.56 Uhr:
    Du kannst die 2.Staffel von "F.B.I." aber auch schon lange Donnerstags auf Sat 1 gucken!
  • serieone schrieb am 13.08.2020, 16.44 Uhr:
    Bin schon sehr gspannt auf die zweite Staffel von FBI.

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds