Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"American Gods": Prime Video nennt Starttermin für zweite Staffel

05.12.2018, 18.46 Uhr - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste in National
Fortsetzung des Götter-Dramas von Neil Gaiman
"American Gods"
Bild: 2018 Amazon.com Inc., or its affiliates
"American Gods": Prime Video nennt Starttermin für zweite Staffel/Bild: 2018 Amazon.com Inc., or its affiliates

Der Streamingdienst Prime Video hat den Veröffentlichungstermin für die zweite Staffel von "American Gods" bekannt gegeben. Die neuen Folgen der Fantasyserie werden ab dem 11. März veröffentlicht - im wöchentlichen Rhythmus in der englischen Originalversion und der deutschen Synchronfassung.

In der zweiten Staffel muss sich Shadow Moon (Ricky Whittle) mit seinen Erkenntnissen vom Ende der ersten Staffel zurechtfinden: "Götter" gibt es wirklich, sie wandeln auf der Erde - und er arbeitet für einen. "Ich glaube, es ist fair zu sagen, dass es für alle nur noch schlimmer wird - in einer dramatisch interessanten Weise natürlich", deutete Showrunner Neil Gaiman im Oktober auf der New York Comic Con an.

Basierend auf Gaimans Bestseller erzählt die Serie von einem Machtkampf der Gottheiten: Die traditionellen Götter aus verschiedenen Mythologien verlieren immer mehr Anhänger an einen neuen Pantheon von Göttern, deren Verhalten die Liebe der modernen Gesellschaft zu Geld, Technologie, Medien, Prominenz und Drogen reflektiert. Die "modernen Götter" haben im Gegensatz zu den mythischen Göttern noch keine endgültige Form. So wird Media nach dem Ausstieg von Gillian Anderson in der zweiten Staffel von der jungen Asiatin Dean Winters gespielt (TV Wunschliste berichtete). Technical Boy wird in der zweiten Staffel in Rückblicken von früheren Iterationen repräsentiert, wobei Bruce Langley in den 1930ern als Telephon Boy zu sehen sein wird.

Die neuen Episoden setzen dort an, wo das Finale der ersten Staffel das Geschehen verlassen hat: Mr. Wednesday (Ian McShane) hat gerade den Krieg erklärt und der epische Showdown beim Osterfest ist vorbei. Während Mr. World seine Rache für den Angriff plant, versucht Mr. Wednesday weiterhin, die alten Gottheiten mit Shadow Moon (Ricky Whittle), Laura (Emily Browning) und Mad Sweeney (Pablo Schreiber) im Schlepptau vom Krieg zu überzeugen.

Die Dinge laufen jedoch nicht wie geplant. Nach einem fatalen Aufeinandertreffen im House on the Rock sind sowohl die alten als auch die neuen Götter und alle, die ihren Weg kreuzen, in ganz Amerika auf Mission - und alle sind in Richtung Kairo, Illinois unterwegs. Shadow beginnt, die Welt der Götter zu verstehen und versucht, sich seinen Platz als Gläubiger darin zu sichern, um zu überleben. Doch die Veränderungen fordern Opfer...

Als Gaststars treten in der zweiten Staffel unter anderem Cloris Leachman als Zorya Vechernyaya, Peter Stormare als Czernobog, Sakina Jaffrey als Mama-Ji', Devery Jacobs als Sam Black Crow und Kahyun Kin als New Media auf.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare