Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Batmobil, Batwing und Co. im Zentrum eines neuen Vorschul-Formats
Die "Batwheels" kämpfen für HBO Max gegen das Verbrechen
Warner Bros. Animation
"Batwheels": DC produziert animierte Serie über Superhelden-Fahrzeuge/Warner Bros. Animation

Was wäre der dunkle Ritter ohne Batmobil, was wäre Batgirl ohne ihr schnittiges Motorrad? Die heimlichen Helden so mancher Comic-Abenteuer rücken nun in einem neuen Format für HBO Max ins Zentrum.  "Batwheels" wird als Serie für Vorschüler beschrieben, in der es um Fahrzeuge geht, die den Kampf gegen das Verbrechen aufnehmen.

Das Ensemble soll hochkarätig sein und laut HBO Max aus den heldenhaftesten und legendärsten Fahrzeugen des DC-Universums bestehen. Sie schließen sich zusammen, um gemeinsam Gotham City sicherer zu machen und somit auch Batman, Robin, Batgirl und zahlreichen anderen DC-Helden zur Seite zu stehen.

Das Problem dabei: Der Batcomputer hat die neuen Superhelden auf zwei oder vier Rädern gerade erst neu kreiert. So haben sie bislang kaum Lebenserfahrung. Angeführt wird die Truppe von Bam (alias Batmobil), dazu gehören auch Bibi (das Motorrad von Batgirl), Red (Robins Wagen Redbird), Jett (das Batwing) und Buff (der Bat Truck). Sie alle müssen nun in Windeseile heranwachsen, nicht nur als Superhelden, sondern auch als Kinder. Freundschaft, Teamwork und das Streben nach Selbstvertrauen sollen dabei im Zentrum stehen.

Die neue Serie von Warner Bros. Animation wird nicht nur bei HBO Max, sondern auch bei Cartoon Network zu Hause sein. "Batwheels" fungiert dabei als erster Vorstoß, auf den weitere DC-Formate folgen könnten, die alle an ein jüngeres Vorschul-Publikum gerichtet sein werden.

Produziert wird "Batwheels" von Sam Register ( "Looney Tunes Cartoons"), der das neue Format in bester Warner-Tradition sieht: Von  'Batman & Robin' bis zu  "Teen Titans Go!" waren Superhelden-Geschichten schon immer eine unserer Stärken hier bei Warner Bros. Animation. Wir freuen uns sehr, diese Erfahrung bei Unterhaltung für Vorschul-Kinder einzusetzen. Wir nehmen etwas, was alle Kinder lieben, coole Fahrzeuge, und geben ihm dank Batman einen Turbo-Boost.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds