Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Bei RTL II wird's "Wild im Wald"

16.01.2019, 12.28 Uhr - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste in National
Hindernisparcours-Show mit überdimensionalen Tierkostümen
"Wild im Wald"
Bild: RTL II/Sky UK Ltd
Bei RTL II wird's "Wild im Wald"/Bild: RTL II/Sky UK Ltd

RTL II hat sich die deutschen Adaptionsrechte an einer außergewöhnlichen Parcours-Show gesichert. In "Wild im Wald" werden Teams in überdimensionale Tierkostüme gesteckt und müssen unterschiedliche Challenges in der Wildnis bestehen. Vorerst vier Folgen sollen in diesem Jahr zu sehen sein.

Die Vorlage "Wild Things" stammt aus Großbritannien und wurde bereits nach Argentinien, Schweden, China, Dänemark, Belgien und Russland exportiert. Sechs Paare stellen sich einem Hindernisparcours in der Wildnis. Je ein Teammitglied übernimmt dabei die Rolle des "Wild Thing" und muss die Herausforderung in einem überdimensionierten Tierkostüm bestehen. Während dieser als Ente, Hase oder Eule losläuft, versucht das jeweils andere Teammitglied, seinen Partner mittels In-Ear-Piece anzuleiten. Dies ist auch notwendig, denn die tierischen Verkleidungen bieten zwar viele Polster, aber keinen Sehschlitz. Dem Sieger-Paar winkt neben dem Champions-Titel ein noch nicht spezifizierter Geldgewinn.

In Großbritannien wurden bislang drei Staffeln auf dem Pay-TV-Kanal Sky 1 ausgestrahlt. Die deutsche Adaption übernimmt Banijay Productions Germany. Aktuell ruft RTL II Paare auf, sich für die Sendung zu bewerben. Als Duo können beste Freunde, Geschwister, Vater/Mutter, Sohn/Tochter, Oma/Opa und ihre Enkel oder auch Arbeitskollegen antreten. Der geplante Ausstrahlungstermin ist noch nicht bekannt.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • pumaquibö schrieb via tvforen.de am 16.01.2019, 23.14 Uhr:
    pumaquiböIch habe einige der englischen Folgen gesehen und oute mich hiermit: Man braucht einen speziellen Humor dafür, aber ich fand's richtig witzig und freu mich drauf!