Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Bloodline": Netflix veröffentlicht Trailer zur dritten Staffel

05.05.2017, 17.22 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in International
Rayburn-Familie kämpft gegen ihre Geheimnisse
Kyle Chandler in der dritten Staffel von "Bloodline"
Bild: Jeff Daly/Netflix
"Bloodline": Netflix veröffentlicht Trailer zur dritten Staffel/Bild: Jeff Daly/Netflix

Am 26. Mai veröffentlicht Netflix die zehnteilige dritte und letzte Staffel von "Bloodline". Im jetzt veröffentlichten Trailer zeigen sich die Mitglieder der Rayburn-Familie zu jeder Tat bereit, um alte Geheimnisse nicht an die Öffentlichkeit geraten zu lassen. "Wir sind keine schlechten Menschen ... aber wir haben etwas Schreckliches getan", wiederholt Kyle Chandler als John die Worte, die damals auch schon im ersten Trailer zur Serie fielen.

Trailer zur dritten Staffel von "Bloodline"

Nach der Bestellung der dritten Staffel hatte Netflix verkündet, dass es sich dabei um die letzte Staffel handeln würde (TV Wunschliste berichtete) - obwohl die Macher laut früheren Ankündigungen eigentlich noch zwei bis drei weitere Staffeln hätten füllen wollen, bevor sie die Geschichte um die Rayburn-Familie aus Florida zum Abschluss bringen würden.

Die Hauptrollen in "Bloodline" haben Kyle Chandler, Ben Mendelsohn, Linda Cardellini, Norbert Leo Butz, Sam Shepard, Sissy Spacek, Andrea Riseborough und John Leguizamo. Das Team KZK - Todd A. Kessler, Daniel Zelman und Glenn Kessler -, das auch hinter "Damages - Im Netz der Macht" stand, entwickelte "Bloodline" für Sony Pictures TV und Netflix. Für die zweite Staffel wurde Ben Mendelsohn mit einem Nebendarsteller-Emmy geehrt, zudem für einen Golden Globe nominiert. Daneben stehen zwei weitere Emmy-Nominierungen für Kyle Chandler zu Buche.

Beitrag melden

  •  

Leserkommentare