Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Bosch": Amazon bestellt frühzeitig sechste Staffel

15.11.2018, 10.22 Uhr - Ralf Döbele/TV Wunschliste in International
Vertrauensvorschuss für die langlebigste Prime Video-Serie
Titus Welliver als Harry Bosch
Bild: Amazon Stdios
"Bosch": Amazon bestellt frühzeitig sechste Staffel/Bild: Amazon Stdios

Noch während die Produktion der fünften Staffel läuft, gibt Amazon "Bosch" einen Vertrauensvorschuss. Der Streaming-Anbieter hat bereits jetzt eine sechste Staffel des Krimidramas bestellt. Das Serie mit Titus Welliver ist für Prime Video somit die am längsten laufende Eigenproduktion.

"'Bosch' ist ein Liebling bei Kritikern und die Amazon-Prime-Mitglieder sind Fans dieser langlebigen Serie, die starkes Storytelling, komplexe Charaktere und außergewöhnliche Darstellerleistungen bietet", so Albert Cheng von Amazon Studios in einem Statement. "Wir freuen uns darauf, weiter mit [der Produktionsfirma] Fabrik Entertainment, [Vorlagen-Schöpfer] Michael Connelly und dem Rest des Teams dieses kunstvollen Procedurals zusammenzuarbeiten."

Die vierte Staffel feierte im vergangenen April bei Prime Video Premiere. Sie spielt am Vorabend des Bürgerrechtsprozesses gegen die LAPD, als ein Anwalt ermordet wird. Bosch wird beauftragt, eine Task Force zur Aufklärung des Verbrechens zu leiten, bevor in der Stadt ein Aufstand ausbricht. Dabei muss er jeder Spur nachgehen, auch, wenn es seine eigene Abteilung wieder ins Rampenlicht rückt.

"Bosch" basiert auf den Bestseller-Romanen von Connelly. An der Seite von Welliver sind Jamie Hector als Jerry Edgar, Amy Aquino als Lt. Grace Billets, Madison Lintz als Maddie Bosch und Lance Reddick als Deputy Chief Irvin Irving zu sehen.

Für die fünfte Staffel wurden zuletzt mehrere Neuzugänge verpflichtet, darunter auch Ryan Hurst ("Bates Motel") und "Supernatural"-Veteran Rob Benedict (TV Wunschliste berichtete). Die erneute frühzeitige Verlängerung lässt insgesamt darauf hoffen, dass Prime Video dereinst auch das Ende der Serie so frühzeitig festlegt, dass die Macher dem Format einen würdigen, runden Abschluss geben können.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • CristinaN schrieb am 27.11.2018, 21.51 Uhr:
    CristinaNKlasse!!! Freue mich schon darauf!
  • Sentinel2003 schrieb am 15.11.2018, 11.48 Uhr:
    Sentinel2003DAS ist mal krass und gut so!! :-)