Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Wiedersehen mit der Originalbesetzung
Der Cast von "Criminal Minds" in der 15. Staffel
ABC Studios
"Criminal Minds": Serien-Revival "Evolution" findet Starttermin/ABC Studios

Der langjährige US-Serienhit  "Criminal Minds" erhält zwei Jahre nach der finalen 15. Staffel ein Revival spendiert. Paramount+ hat nun einen Starttermin für die zehnteilige Staffel von  "Criminal Minds: Evolution" bekannt gegeben: Los geht es an Thanksgiving, dem 24. November mit den ersten beiden Episoden auf dem Streamingdienst Paramount+, gefolgt von wöchentlich einer weiteren Folge. Zwischen Dezember und Januar ist eine Midseason-Pause eingeplant, für das Staffelfinale wurde der 9. Februar 2023 als Datum angekündigt. Ein erster Trailer dürfte demnächst eintreffen.

"Criminal Minds: Evolution" verspricht ein Wiedersehen mit dem bekannten Elite-Profiler-Team des FBI, das auf seine bisher größte Bedrohung trifft: Ein Unbekannter (dargestellt von Zach Gilford,  "Grey's Anatomy") hat die Corona-Pandemie genutzt, um ein Serienkiller-Netzwerk aufzubauen. Als die Welt wieder zur Normalität zurückkehrt, nimmt das Netzwerk seine "Arbeit" auf - und das Profiler-Team macht Jagd auf sie, während ein Mord nach dem anderen geschieht...

In den Hauptrollen gibt es ein Wiedersehen mit dem Originalteam, allen voran Joe Mantegna (David Rossi),Paget Brewster (Emily Prentiss), Kirsten Vangsness (Penelope Garcia), Adam Rodriguez (Luke Alvez), A.J. Cook (JJ Jareau) und Aisha Tyler (Dr. Tara Lewis). Nicht mit dabei sind hingegen Matthew Gray Gubler (Dr. Spencer Reid) und Daniel Henney (Matthew "Matt" Simmons) (TV Wunschliste berichtete). Dabei wurde nun klargestellt, dass die Figuren potentiell später wieder zurückkehren könnten - so seien ihre Schreibtische weiterhin im BAU-Hauptquartier und zudem nicht leergeräumt. Das bisherige Fehlen der beiden Darsteller und ihrer Figuren sei vor allem Terminproblemen geschuldet - die Dreharbeiten zu den jetzigen zehn Folgen sind im August gestartet und sollen bis Dezember andauern.

"Criminal Minds: Evolution" wird von Showrunnerin Erica Messer gemeinsam mit den Autoren Breen Frazier und Christopher Barbour entwickelt, die zudem mit Mark Gordon auch die Produktion für ABC Signature und CBS Studios übernehmen. Regie führt Glenn Kershaw.

Das Serien-Revial ist zunächst auf eine zehnteilige Staffel ausgelegt, bei Erfolg ist eine Verlängerung um weitere Staffeln vorgesehen.


Beitrag/Regelverstoß

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  

Leserkommentare

  • pat94 schrieb am 23.09.2022, 15.01 Uhr:
    Versteh nicht wieso damals aufgehört hat nach 15 Jahren wenn jetzt weiter und noch genug Interesse da ist! 

    Vegas versteh war genug zeit dazwischen! Frag mich wo es hier laufen wird Paramount gibts noch nicht k a ob Ende 2022 hält.
    Zudem hat ja Disney die Rechte an allen 15 Staffeln( da früher 20th studios viel für CBS produziert auch neben Criminal Minds, auch How i met your Mother)! Also mal schauen ich tippe auf Disney ...
  • User 745951 schrieb am 23.09.2022, 15.23 Uhr:
    Falsch, "Criminal Minds" war eine Touchstone - Tochter von Disney - später "ABC Studios" und CBS-Produktion und keine 20th Studios-Produktion.
  • pat94 schrieb am 23.09.2022, 16.38 Uhr:
    ist doch egal, aber gehört zu Disney, da Abc signatare wieder an der Produktion beteiligt ist könnte  die Fortsetzung auch bei Disney landen zumindest hier zu Lande!