Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Lippi darf erstmals live auf Sendung gehen
Wolfgang Lippert moderiert "Damals war's"
MDR/Tom Schulze
"Damals war's" XXL: 1990er-Sause mit Blümchen, Katrin Weber und Bürger Lars Dietrich/MDR/Tom Schulze

Retro ist in - eine Weisheit, die MDR längst verinnerlicht hat und große Teile seines Programms seit Jahren mit (N)ostalgie bestückt. Von der von ihm jahrelang moderierten Rückblicksshow auf  "Ein Kessel Buntes" musste sich Wolfgang Lippert allerdings im Februar trennen, als der MDR ein letztes Mal an vergangene Highlights des DDR-Fernsehens erinnerte. Eine andere Nostalgiesendung mit Wolfgang Lippert erfreut sich hingegen weiterhin großer Beliebtheit:  "Damals war's". Erstmals darf "Lippi" damit in Kürze sogar live auf Sendung gehen. Am Samstag, 11. Juni ist um 20.15 Uhr die 120-minütige Ausgabe "Damals war's Live" zu sehen.

Darüber hinaus begrüßt Wolfgang Lippert seine Zuschauer diesmal nicht aus dem Studio 3 in Leipzig, sondern aus dem Erzgebirge, genauer gesagt im Kurpark in Aue-Bad Schlema. Zusammen mit zahlreichen Gästen begibt er sich auf eine XXL-Zeitreise durch die ereignisreichen 1990er Jahre. Mit dabei sind Komikerin Katrin Weber, Sängerin Jasmin Wagner alias Blümchen, die Band Bell, Book & Candle ("Rescue Me"), Rapper und Moderator Bürger Lars Dietrich sowie Olympiasieger Lars Riedel.

In der zweistündigen Live-Show sollen die Zuschauer an die größten Hits, den heißesten Klatsch und Tratsch, die wichtigsten Trends sowie die größten Momente des knallbunten Jahrzehnts erinnert werden. Wie üblich soll es auch in dieser Sonderausgabe die Möglichkeit geben, mitzuraten. Darüber hinaus soll sich "Damals war's" in einem neuen modernen Gewand zeigen, inklusive vieler Live-Überraschungen und der Chance, etwas zu gewinnen.

Auf der MDR-Website kann schon jetzt online aus acht Vorschlägen über den Lieblingshit der 90er abgestimmt werden. Der Siegertitel wird dann in der Live-Show gespielt.

"Damals war's" zählt zu den langlebigsten Formaten im MDR Fernsehen. Von 1995 bis 2018 präsentierte insgesamt 23 Jahre lang Hartmut "Muck" Schulze-Gerlach die Nostalgie-Reise, in der es stets darum geht, das behandelte Jahr anhand der präsentierten Ereignisse richtig zu erraten. Im November 2018 übernahm Wolfgang Lippert die Sendung, die weiterhin regelmäßig einmal im Monat zu sehen ist.


Beitrag/Regelverstoß

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  

Leserkommentare

  • kleinbibo schrieb via tvforen.de am 03.05.2022, 16.30 Uhr:
    TV Wunschliste schrieb:
    Jahre. Mit dabei sind Komikerin Katrin Weber,

    Ist Madame Weber eigentlich schon länger bekannt? Ich weiß von ihr nur, dass Karl Dall seinen letzten Auftritt bei ihr hatte, davor habe ich nie etwas von ihr gehört.
  • Spoonman schrieb via tvforen.de am 03.05.2022, 16.47 Uhr:
    kleinbibo schrieb:
    TV Wunschliste schrieb:
    --------------------------------------------------
    -----
    > Jahre. Mit dabei sind Komikerin Katrin Weber,
    Ist Madame Weber eigentlich schon länger bekannt?
    Ich weiß von ihr nur, dass Karl Dall seinen
    letzten Auftritt bei ihr hatte, davor habe ich nie
    etwas von ihr gehört.

    Ich hab sie vor einigen Jahren mal als Moderatorin einer MDR-Sendung gesehen (und konnte sie nicht leiden). Beim MDR ist sie jedenfalls eine feste Größe.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Katrin_Weber_(Schauspielerin)
  • WesleyC schrieb via tvforen.de am 03.05.2022, 17.02 Uhr:
    kleinbibo schrieb:
    TV Wunschliste schrieb:
    --------------------------------------------------
    -----
    > Jahre. Mit dabei sind Komikerin Katrin Weber,
    Ist Madame Weber eigentlich schon länger bekannt?
    Ich weiß von ihr nur, dass Karl Dall seinen
    letzten Auftritt bei ihr hatte, davor habe ich nie
    etwas von ihr gehört.
    Sie war bei Muck lange dabei als Barfrau mit hilfreichen, teils zynischen Satire-Kommentaren zum gesuchten Jahr. Waren eigentlich immer gelungene Auftritte. Warum man die reduziert hat weiß ich leider nicht.
  • Blitzbirne schrieb via tvforen.de am 03.05.2022, 16.26 Uhr:
    Würde es um die 80er gehen, würde ich mich darauf sehr freuen und auf jeden Fall gucken - bei den 90ern weiß ich noch nicht...
  • ostsee-robbe schrieb am 04.05.2022, 07.38 Uhr:
    Ja, auch ich hätte die 80er lieber - aber am liebsten die 70er. Das war die Zeit meiner "Jugendsünden", 1970 = erstes Bier, 1971 = erstes Motorrad zusammengebastelt, 1972 = LKW-Fahrerlaubnis bei der GST gemacht, 1973 = Abi und Weltfestspiele überstanden usw. usf.
    Und an diese Zeit würde ich mich auch gerne bei "Damals war´s" erinnern. Und die Musik damals ........