Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Death in Paradise" verliert Hauptdarstellerin

15.02.2019, 14.17 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in International
Ausstieg während der achten Staffel
Der Cast der achten Staffel von "Death in Paradise"
Bild: BBC one
"Death in Paradise" verliert Hauptdarstellerin/Bild: BBC one

Achtung! Der folgende Artikel enthält Hinweise zur Handlung der achten Staffel von "DEATH IN PARADISE". Lesen auf eigene Gefahr!

Das Personalkarussell bei der britischen Serie "Death in Paradise" hat sich erneut weitergedreht: Während der achten Staffel wurde die letzte Episode mit Joséphine Jobert in der Hauptrolle als DS Florence Cassell gezeigt. Sie war in der vierten Staffel zur Serie gekommen und hatte nach Sara Martins' Ausstieg die Funktion der wichtigsten weiblichen Figur und den Part als Detective Sergeant (DS) übernommen.

Zahlreiche Details zu dem Ausstieg Joberts sind noch nicht mit offiziellen Erklärungen unterfüttert worden. Jobert bestätigte jedoch via Twitter nach der Ausstrahlung der gestrigen Episode, die den Ausstieg ihrer Figur nahelegte, dass sie die Serie in der Tat verlassen habe. Ausführliche Gründe gab sie nicht an, antwortete aber einen Fan beim Kurznachrichtendienst "Ich hatte meine Zeit bei der Serie. Nun warten andere Projekte schon auf mich." Daneben bedankte sie sich bei den Fans und gab als Abschiedsstatement: "Ich werde das in ein paar Tagen genauer erklären. DIP war eine außergewöhnliche Erfahrung, die ich nie vergessen werde. Und ihr alle habt das möglich gemacht, durch die Liebe, die ihr der Serie entgegenbringt, Jahr für Jahr. Habt eine gute Nacht!" Die eigentlich in Paris lebende Jobert hatte ihre Fans zuvor wissen lassen, dass sie gerade in Marrakesch (Marokko) weile, was vermutlich die Wartezeit bis zu einem ausführlicheren Statement erklären dürfte.

Auch Sender BBC hat sich noch nicht offiziell mit Infos gemeldet, wie es denn nun mit der Polizei von Saint Marie und dem Cast von "Death In Paradise" weitergeht. Allerdings berichtet das britische Magazin Express, dass in den verbleibenden Episoden der Staffel die Rolle der Detective Sergeant Madeleine Dumas in der Besetzungsliste auftauche, die von der noch recht frischen französischen Schauspielerin Aude Legastelois porträtiert werde. Es liege nahe, dass sie die weibliche Hauptrolle übernehme. Bisher hat die BBC auch die Bestellung einer weiteren Staffel nicht bestätigt.

Bei "Death in Paradise" wurde die männliche Hauptrolle bereits von drei Charakteren besetzt. Auf Richard Poole (Ben Miller) folgte in Staffel drei Humphrey Goodman (Kris Marshall), der in Staffel sieben das Staffelholz an Jack Mooney (Ardal O'Hanlon) übergab. Da "Death in Paradise" weitgehend mit europäischen Schauspielern auf der in der Karibik liegenden Insel Guadeloupe gedreht wird, ist vor allem die Abwesenheit von Familienangehörigen sowie das warme Wetter eine starke Belastung bei den Dreharbeiten.

SPOILER - Das ist der Hintergrund für den Abschied der Figur Florence Cassell
In der fünften Episode der achten Staffel wurde am Ende auf Florence Cassell geschossen. Doch nicht sie, sondern ihr in der achten Staffel eingeführter Verlobter Patrice Campbell (Leemore Marrett Jr.) erwies sich als Opfer der Schüsse. Nach der Aufklärung der Tat konnte Florence am Ende der sechsten Episode aber nicht länger bleiben: "Saint Marie ist eine kleine Insel... und ich glaube nicht, das es hier einen einzigen Ort gibt, den ich nicht mit einer Erinnerung an Patrice verbinde", begründete Florence die Entscheidung, ihren Job dort zu kündigen und zunächst nach Martinique zu übersiedeln - "... und danach, wer weiß wohin."


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Martina schrieb am 16.02.2019, 19.46 Uhr:
    MartinaOch Mann, jetzt bin ich gerade mit dem Iren warm geworden und jetzt verlässt die süße Josephine Jobert die Serie! Hätte man sie nicht wenigstens "wegheiraten" können? 2 Personalwechsel in einer Staffel sind etwas viel, aber Ruby ist schon mal erfrischend.