Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Dreharbeiten zu neuen Folgen der RTL+-Serie haben begonnen
"Der König von Palma": Der Dreh von Staffel 2 hat begonnen
RTL/Pep Bonet
"Der König von Palma": Heike Makatsch verstärkt die zweite Staffel/RTL/Pep Bonet

Lauter, bunter und schriller soll sie werden, die zweite Staffel von  "Der König von Palma". Auch die neuen Folgen der RTL+-Serie möchten wieder die zwei Gesichter des Ballermann Anfang der Neunzigerjahre beleuchten. Nun haben auf Mallorca für Henning Baum und Pia Micaela Barucki die Dreharbeiten zur Fortsetzung begonnen. Erstmals im Hauptcast mit dabei: Heike Makatsch.

Die verkörpert Mattis Frau Sylvie, die in den neuen Episoden in Erscheinung tritt: Mallorca und ich haben eine lange Geschichte miteinander - tatsächlich befindet sich seit meiner Kindheit auf dieser Insel mein Sehnsuchtsort. Mallorca bedeutet für mich jedoch weniger Party und Sangria als Naturverbundenheit und Seelenfrieden. Teile meiner Biografie sind mit Mallorca verwachsen, so Makatsch zu der neuen Serien-Rolle.

Die Handlung der zweiten Staffel setzt im Jahr 1992 ein. Inzwischen hat sich Auswanderer Matti Adler (Baum) mit seinem "Bieradler" an der Playa etabliert. Das Geschäft mit dem Tourismus boomt und das Lokal platzt Abend für Abend aus allen Nähten. So stehen die Zeichen bei Matti auf Expansion. Doch die Playa de Palma bleibt hart umkämpftes Territorium und die Auseinandersetzungen werden unerbittlicher. Was ist Matti tatsächlich bereit, aufs Spiel zu setzen, um sich gegen die Konkurrenz zu behaupten?

Während unsere Figuren in der ersten Staffel noch Neuankömmlinge in dieser Welt waren, stecken sie nun mittendrin in den Intrigen und der Korruption, so die beiden Showrunner Johannes Kunkel und Veronica Priefer zu den neuen Folgen. Durch die Augen unserer Hauptfigur und seiner Familie erleben wir eine Realität, die im Kontrast zu den Hochglanz-Bildern aus Urlaubskatalogen steht. Unsere Figuren bewegen sich in einer Parallelwelt, in der mit zunehmend harten Bandagen gekämpft wird. Vor den Kulissen boomt das Geschäft mit den feiernden Touristen, doch dahinter tobt ein immer erbitterterer Territorialkampf.

Ein Wiedersehen gibt es in der zweiten Staffel mit Andre Hennicke als Uwe Adler, Martin Semmelrogge als Hasso von Schützendorf, Eva Mona Rodekirchen als Frauke Werner und Sönke Möhring als Ralle Werner. Neu mit dabei ist neben Heike Makatsch auch Karolin Oesterling ( "Rubbeldiekatz"). Im Auftrag von RTL+ produziert die UFA Fiction bis Ende Januar sechs neue Folgen.


Beitrag/Regelverstoß

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  

Leserkommentare