Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Drehstart für internationale Ko-Produktion "Families Like Ours"
Cast und Crew von "Families Like Ours"
Das Erste/Per Arnesen
"Der Rausch"-Regisseur Vinterberg inszeniert neue ARD-Serie/Das Erste/Per Arnesen

 "Der Rausch"-Regisseur Thomas Vinterberg inszeniert ein neues Serienprojekt der ARD Degeto. Das Drama  "Families Like Ours" entsteht als internationale Ko-Produktion für Das Erste, Canal+ und TV 2 Denmark. Für den Starregisseur ist es die erste Fernsehserie, für die er die Drehbücher gemeinsam mit Bo Hr. Hansen ( "Darkness - Schatten der Vergangenheit") entwickelt hat.

Es ist ein Horrorszenario, vor dem sich Dänemark fürchtet: Aufgrund des unaufhaltsam steigenden Meeresspiegels muss die Regierung ihre Bevölkerung nach und nach evakuieren. Während sich einige, die es sich leisten können, selbst darüber entscheiden, wohin sie umziehen möchten, sind finanziell schwächere Menschen auf ein staatlich finanziertes Programm angewiesen. Dabei haben sie auf den Zielort allerdings keinen Einfluss.

So werden Familien, Freunde und geliebte Menschen voneinander getrennt und die dänische Gesellschaft steht vor einer Herausforderung zwischen Hass, Spaltung, Liebe und Versöhnung. Gezeigt wird das anhand des Beispiels von Laura, die gerade ihren Schulabschluss macht. Sie ist zum ersten Mal richtig verliebt, als sie die Nachricht von der Evakuierung ereilt. Ihr Leben und das ihrer Familie wird sich für immer verändern.

In den Hauptrollen sind unter anderem zu sehen: Nikolaj Lie Kaas, Paprika Steen sowie Helene Reingaard Neumann, Albert Rudbeck Lindhardt und Magnus Millang, die bereits in "Der Rausch" zu sehen waren. Produziert wird "Families Like Ours" von Zentropa Entertainments in Ko-Produktion mit Studiocanal & TV 2 Denmark sowie NRK und TV4 / C MORE und ARD Degeto. Die Dreharbeiten laufen noch bis Frühjahr 2023 an Handlungsorten in Dänemark, Schweden, Tschechien, Frankreich und Rumänien.


Beitrag/Regelverstoß

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  

Leserkommentare