Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Die Wollnys": RTL II startet sechste Staffel Ende Juni

19.05.2015, 17.00 Uhr - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste in National
Doku-Soap um Großfamilie geht weiter
"Die Wollnys"
Bild: RTL II
"Die Wollnys": RTL II startet sechste Staffel Ende Juni/Bild: RTL II

Im Frühjahr strahlte RTL II neue Folgen von "Die Wollnys 2.0 - Die nächste Generation" aus, in wenigen Wochen gibt es nun ein Wiedersehen mit der ersten Generation. Die sechste Staffel der Doku-Soap "Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie!" ist ab dem 29. Juni immer montags um 20.15 Uhr auf dem Münchner Sender zu sehen.

In der neuen Staffel fungieren Sylvana und Sarafina als Amor für Mama Silvia, die sich eigentlich schon mit ihrem Singledasein abgefunden hat. Dank einer heimlich installierten Flirt-App auf Silvias Handy melden sich plötzlich einige interessierte Männer bei dem Familienoberhaupt. Flo und Peter holen indessen die Fahrräder aus ihrem Winterschlaf und wollen sie wieder fahrtüchtig machen. Doch für das jüngste Familienmitglied Celina-Sophie muss dringend noch ein Fahrradkindersitz besorgt werden.

Neben den "Geissens" zählen "Die Wollnys" zu den gefragtesten RTL II-Doku-Soaps, die sich mit dem Alltag einer unkonventionellen Familie befassen. Seit 2011 interessieren sich regelmäßig bis zu 1,5 Millionen Zuschauer für das Leben der "schrecklich großen Familie". 2013 schickte der Sender anlässlich der Schwangerschaft von Tochter Sylvana den Ableger "Die Wollnys 2.0 - Die nächste Generation" auf Sendung, von dem mittlerweile drei Staffeln produziert wurden.

Das deutsche Fernsehpublikum verträgt offenbar allerdings nur eine begrenzte Anzahl an Personality-Doku-Soaps. Denn nach den Erfolgen mit den "Geissens", "Wollnys" und "Reimanns" versuchte RTL II sein Glück auch mit den "Hohlbeins", "Hartmanns" und den "Mirs", die jedoch allesamt untergingen.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare