Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Zehn Athleten messen sich in zahlreichen Disziplinen
"Ewige Helden": VOX trommelt Sport-Champions für neue Doku-Soap zusammen

VOX kündigt für das Frühjahr 2016 eine deutsche Adaption der internationalen Sportler-Doku-Soap "Eternal Glory" an. Unter dem Titel  "Ewige Helden" kommen zehn erfolgreiche deutsche Champions diverser Sportarten zusammen, um herauszufinden, wer von ihnen der vielseitigste Athlet ist. In insgesamt acht Folgen messen sie sich in verschiedenen sportlichen Wettkämpfen.

Die zehn Teilnehmer treffen in einer Villa in Andalusien aufeinander, um sich gegenseitig kennenzulernen und ihre jeweilige Sportart den anderen näher zu bringen. Sie geben Einblicke in den Verlauf ihrer Karrieren, was mit Hilfe von authentischem Filmmaterial dokumentiert wird. Dabei sollen sich die Sportler auf einer persönlichen Ebene begegnen und sowohl über ihre größten Erfolge aber auch über harte Niederlagen sprechen. Die Athleten stellen ihre Ausdauer, Strategie, Konzentration und Durchhaltevermögen in den verschiedenen Wettbewerben unter Beweis. Ab der zweiten Folge muss pro Woche ein Teilnehmer das Projekt verlassen. Welchen Sportler dieses Schicksal trifft, wird am Ende jeder Folge in einem Duell zwischen den zwei Letztplatzierten ermittelt. In der letzten Episode kämpfen die drei noch verbliebenen Kandidaten um den alles entscheidenden Sieg.

Bislang ist die Mitwirkung von drei Athleten bekannt: Schwimmerin Britta Steffen, die insgesamt 38 Medaillen bei internationalen Wettkämpfen gewann, Biathletin Uschi Disl, die 30 Weltcup-Einzelsiege verbuchen konnte, und Fußballer Thomas Häßler, der mit der deutschen Nationalmannschaft Welt- und Europameister wurde.

Das Format "Eternal Glory" stammt aus Schweden, wo es nach VOX-Angaben bis zu 62 Prozent Marktanteil erreichen konnte und bereits auf sieben Staffeln kam. Die Sendung wurde inzwischen auch nach Belgien, Dänemark, Norwegen und in die Niederlande exportiert. Die deutsche Fassung wird von Tresor TV produziert.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare