Log-In für "Meine Wunschliste" 

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Genial daneben": Sat.1 lässt dritte Staffel produzieren

12.10.2017, 14.38 Uhr - Dennis Braun/TV Wunschliste in National
Gute Quoten sorgen für schnelle Verlängerung
"Genial daneben" mit Hella von Sinnen, Hugo Egon Balder und Wigald Boning
Bild: Sat.1/Willi Weber
"Genial daneben": Sat.1 lässt dritte Staffel produzieren/Bild: Sat.1/Willi Weber

Diese Meldung kommt nicht überraschend: Aufgrund konstant guter zweistelliger Einschaltquoten gibt Sat.1 grünes Licht für eine dritte Staffel der Neuauflage von "Genial daneben". Diese soll zehn Folgen umfassen und damit genau so viele wie die derzeit ausgestrahlte zweite Staffel. Ab Anfang Dezember produziert Constantin Entertainment die neuen Ausgaben, zu denen auch ein Weihnachtsspecial gehören soll.

Statt wie bislang in Hürth-Kalscheuren finden die Aufzeichnungen diesmal allerdings im deutlich größeren Coloneum in Köln-Ossendorf statt. Ansonsten bleibt alles beim Alten: Moderator Hugo Egon Balder stellt fünf Comedians, darunter den zwei festen Panel-Mitgliedern Hella von Sinnen und Wigald Boning, kuriose Fragen der Zuschauer. Kann das Team diese nicht korrekt beantworten, erhält der Einsender 500 Euro.


Beitrag melden 

  •  

Leserkommentare

  • User 951444 schrieb am 14.10.2017, 08.22 Uhr:
    User 951444Falsch, aus 8.
  • Brioni49 schrieb am 13.10.2017, 18.48 Uhr:
    Brioni49Es ist auch merkwürdig, daß alle Fragesteller nicht im Telefonbuch stehen! Vielleicht sparen sie so Geld und suchen ihre Fragen in Wirklichkeit selber
  • Brioni49 schrieb am 13.10.2017, 18.45 Uhr:
    Brioni49Die Serie leidet daran, daß alle deutschen "Comedians" Selbstdarsteller sind. Die österreichische Variante, "Was gibt es Neues", ist viel besser, die arbeiten zusammen, da rennt der Schmäh.
    In der letzten Genial-Sendung waren zwei Fragen, die vor Jahren dort schon gesendet wurden und eh schon superleicht waren.
    Ich schicke dort nichts mehr ein, weil die Zuschauer besch... werden. 7 Hilfen von Balder bei (m)einer Frage, bis es die von Sinnen endlich erraten hat. Eine Frage unter anderem Namen, obwohl ich sie schon lange vorher eingeschickt habe und einmal die Umgestaltung der Frage, daß sie durch eine Zeitangabe ganz leicht war.
  • Doctor64 schrieb am 13.10.2017, 13.01 Uhr:
    Doctor64Die zweite Staffel besteht auch aus 10 Episoden.