Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
US-Adaption der spanischen Glamour-Soap
Der Cast von "Grand Hotel"
ABC
"Grand Hotel": Joyn Plus+ besorgt Deutschlandpremiere/ABC

2019 hat das US-Network ABC eine amerikanische Adaption der spanischen Glamour-Soap   "Grand Hotel" gezeigt. Schon Ende 2018 wurde bekannt, dass sich sixx die deutschen Ausstrahlungsrechte daran gesichert hat. Doch dazu ist es bisher nicht gekommen. Stattdessen ist die komplette Serie nun beim Streamingportal Joyn Plus+ aufgetaucht. Alle 13 Folgen liegen im Bereich hinter der Bezahlschranke auf Abruf bereit.

Basierend auf der spanischen Serie gleichen Namens spielt die Handlung in Miami Beach, wo das Riviera Grand das letzte Fünf-Sterne-Hotel in Familienbesitz ist. Doch wohl nicht mehr lange, denn der Besitzer Santiago Mendoza (Demián Bichir) ist verschuldet, das Hotel ist ein Loch ohne Boden. Nachdem er Schulden bei "ehrenwerten Geschäftsmännern" (dem organisierten Verbrechen) gemacht hat, braucht er nun zügig Geld, um diese zurückzuzahlen.

Der geplante Verkauf schockiert Tochter Alicia (Denyse Tontz), die aus Santiagos erster Ehe mit Alicias mittlerweile verstorbener Mutter Beatriz (in Rückblicken: Serienproduzentin Eva Longoria) stammt - Alicias Mutter hatte das Hotel mit in die Ehe gebracht und die junge Frau sieht es in mehr als finanzieller Hinsicht als "ihr Erbe" an. Alicias Bruder Javi (Bryan Craig) ist auch auf ihre Stiefmutter Gigi (Roselyn Sanchez) wütend: Schon immer hatte es ihn gewurmt, dass der Vater ausgerechnet die beste Freundin seiner verstorbenen Frau geheiratet hatte - die zudem noch die verwöhnten Zwillinge Yoli und Carolina mit in die Ehe gebracht hatte...

In ihrem Frust lässt sich Alicia mit dem neuen Angestellten Danny (Lincoln Younes) ein, obwohl sexuelle Beziehungen der Angestellten mit ihren Kollegen - und auch Chefs - natürlich streng untersagt sind. Danny scheint aber auch noch andere Motive zu haben. Und dann kommt es zu einem Mord...

Trailer zu "Grand Hotel"

Während die   spanische Vorlage ein Erfolg war und es auf insgesamt 66 Folgen in drei Staffeln brachte, enttäuschte die US-Adaption. ABC beschloss deshalb, die Glitzer-Soap nach nur 13 Folgen zu beenden.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Brigidde schrieb am 26.02.2020, 11.06 Uhr:
    Das soll was mit der Vorlage zu tun haben? Für mich siehts eher wie ein 0815 Soap aus, und spricht mich in keiner Weise an. Das Original (bei Netflix zu sehen) hab ich wirklich gern gesehen. Spielt erstmal in einer ganz anderen Zeit (Anfang des 20. Jahrhunderts) und ist daher auch wirklich spannender bzgl. evtl. Liebschaften, Stellungen und Lebensweise. Es geht außerdem um Aufklärung eines Serienmörders und Vertuschungen. Der Humor gefiel mir ebenfalls gut.

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds