Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Lenßen - Der Film": Comeback für den Sat.1-Rechtsanwalt

14.12.2010 - Michael Brandes/TV Wunschliste in Vermischtes
Ingo Lenßen klärt seinen schwersten Fall in Spielfilmlänge
Bild: Neue Moustache GmbH

Ingo Lenßen steht vor seinem Comeback. Im vergangenen Jahr hatte Sat.1 die pseudo-dokumentarische Krimireihe "Lenßen und Partner" nach sieben Jahren eingestellt. Das hindert den Sender allerdings nicht daran, den Rechtsanwalt nun in einem Spielfilm ermitteln zu lassen. Am Samstag, 8. Januar um 18.30 Uhr zeigt Sat.1 "Lenßen - Der Film".

Darin stehen Lenßen und seine Kollegen "vor ihrem bisher schwersten Fall": Mücke, der neunjährige Sohn von Lenßens Ex-Kollegen Tekin, wird von einem Auto angefahren und schwebt in Lebensgefahr. Als ein Anschlag auf den Unfallfahrer verübt wird, gerät der wütende Tekin unter Verdacht. Lenßen und sein Team wollen die Unschuld des Ex-Kollegen beweisen und beginnen mit den Ermittlungen.

"Lenßen - Der Film" ist eine Familienangelegenheit: Realisiert wurde das Projekt, für das ursprünglich sogar ein Kinostart anvisiert worden ist, von der Produktionsfirma Neue Moustache. Das Unternehmen gehört Ehefrau Georgia Lenßen, die gleichzeitig noch das Drehbuch zum Film schrieb. "Mit einer neuen Bildsprache, einer wunderbaren Geschichte und einem zurückgekehrten Tekin Kurtulus ist uns nicht nur ein besonders schöner und spannender, sondern auch ein sehr persönlicher Film gelungen", so Ingo Lenßen.

Eine Woche später, am 15. Januar, übernehmen den Sendeplatz dann zwei neue Kollegen. In der Scripted-Reality-Reihe "Die 2 - Anwälte mit Herz" suchen die früheren RTL-"Strafgericht"-Protagonisten Funda Bicakoglu und Carlos A. Gebauer samstags um 19.00 Uhr nach außergerichtlichen Lösungen bei Nachbarschaftsstreits, Sorgerechtsfragen oder Problemen mit dem Vermieter (wunschliste.de berichtete).


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Baldurinos schrieb via tvforen.de am 15.02.2011, 12.48 Uhr:
    BaldurinosHabe ich grade im Netz gefunden - wenn ihr knapp 20 Minuten Zeit

    erübrigen könnt, seht es euch ganz in Suhe an ... und habt Spaß dabei :


    http://www.fern-gesehen.com/index.php?id=4

    Einfach auf "Folge 30" klicken ... oder jede ander Folge ...
  • Ninschen schrieb via tvforen.de am 12.02.2011, 20.04 Uhr:
    NinschenHahahaha! Bisher habe ich diesen Thread nicht angeklickt, weil ich weit entfernt davon war, mir diesen Film anzutun. Als der Lenßen beim Frühstücksfernsehen saß und diese Perle der Filmkunst ankündigte, tat er mir richtig leid, weil er ganz nett rüber kam und so begeistert von seinem Machwerk war. Da dachte ich nur "Du armer Tropf! Freust dich so. Dabei ist es doch zum Scheitern verurteilt, wenn man so eine schlecht gemachte Stümperserie auch noch zum Film verarbeitet."

    Aber jetzt hab ich hier doch reingeklickt und mich dank dem Gagfeuerwerk hier fast nass gemacht. Und falls es wieder missverstanden wird: "Perle der Filmkunst" ist ironisch gemeint; "Stümperserie" und "Gagfeuerwerk" nicht!
  • Pluto schrieb via tvforen.de am 12.02.2011, 18.46 Uhr:
    PlutoDen Film gibt es jetzt auf DVD. http://www.amazon.de/Len%C3%9Fen-Film-Directors-Cut-Ingo/dp/B004KB4RYK%3FSubscriptionId%3D1P9DPME36FSPCQ3EQSG2%26tag%3Dwunschliste%26linkCode%3Dxm2%26camp%3D2025%26creative%3D165953%26creativeASIN%3DB004KB4RYK
  • Nicole (Nicko) schrieb via tvforen.de am 11.01.2011, 10.48 Uhr:
    Nicole (Nicko)Also zugegebenermaßen habe ich die Serie "Lenssen und Partner" als sehr gerne gesehen!

    Wenn man die Serie nicht gerade als Dokumentation für den
    Beruf des Privatdetektivs gesehen hat, fand ich die Vorabendserie
    eigentlich ganz okay, aber egal, es geht hier ja nicht um die Serie
    sondern den Film, den ich mir natürlich als Fan von Lup mir auch
    angetan habe..... *lach*..... Und der ging ja mal gar nicht!

    Dieses geheule und gezetere, mir fehlen die Worte! Und dass ist selten! :-)
  • Beverly Boyer schrieb via tvforen.de am 11.01.2011, 09.13 Uhr:
    Beverly BoyerBaldurinos schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was?
    >
    > Rechtzanwalt?


    Genau!
  • Beverly Boyer schrieb via tvforen.de am 11.01.2011, 09.12 Uhr:
    Beverly Boyerandreas_n schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Für mich war er weder je richtig da, noch war er
    > je richtig weg. Er ist quasi in der Twilight Zone.
    > ;)


    Oder er steckt immer noch mit seinem Schnäutzer im Türrahmen fest! :o)
  • andreas_n schrieb via tvforen.de am 10.01.2011, 21.42 Uhr:
    andreas_nBeverly Boyer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wunschliste.de schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ingo Lenßen steht vor seinem Comeback.
    >
    > Comeback ist gut. War der denn je da?
    >
    >
    > :-))

    Für mich war er weder je richtig da, noch war er je richtig weg. Er ist quasi in der Twilight Zone. ;)
  • Pluto schrieb via tvforen.de am 10.01.2011, 21.32 Uhr:
    PlutoMücke hat überlebt.
  • Dr. Maura schrieb via tvforen.de am 10.01.2011, 18.42 Uhr:
    Dr. MauraAlso, ich liebe dieses Trashfernsehen!!! Aber der Lenßen-Film hat sich mit Kalle im ZDF überschnitten. Kann mir also jemand sagen ob Mücke überlebt hat?
  • Baldurinos schrieb via tvforen.de am 10.01.2011, 16.32 Uhr:
    BaldurinosWas?

    Rechtzanwalt?
  • Beverly Boyer schrieb via tvforen.de am 10.01.2011, 10.50 Uhr:
    Beverly Boyerschreibt man das nicht mit tz?



    :-)
  • Baldurinos schrieb via tvforen.de am 07.01.2011, 12.55 Uhr:
    Baldurinosbeiderbecke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Baldurinos schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ... wenn man es nicht durch den
    > > :-))))))) begriffen hätte!!!!
    > >
    > > ICH habs' begriffen ... und wundere mich,
    > > das einige hier anscheinend auf dem Schlauch
    > > standen ...
    >
    > Darauf darfst du sehr stolz sein.


    [img]http://www.my-smileys.de/generator/signs6/4fe3e31a8227fb9d55befc30c9060e5a.png[/img]



    (Findet ihr nicht auch, dass das Wort "Stolz" irgendwie bescheuert aussieht ...?)
  • beiderbecke schrieb via tvforen.de am 06.01.2011, 16.46 Uhr:
    beiderbeckeBaldurinos schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... wenn man es nicht durch den
    > :-))))))) begriffen hätte!!!!
    >
    > ICH habs' begriffen ... und wundere mich,
    > das einige hier anscheinend auf dem Schlauch
    > standen ...

    Darauf darfst du sehr stolz sein.

    Nur wäre es wohl unzweideutiger gewesen, wenn man "Ironie" wie bisher gebräuchlich mit ;-), oder eben in der Übersteigerung ;-))))))) gekennzeichnet hätte, statt mit :-).

    ;-)))))))
  • TVfan91 schrieb via tvforen.de am 06.01.2011, 12.11 Uhr:
    TVfan91Endlich jemand der mich versteht ;-)
  • Baldurinos schrieb via tvforen.de am 06.01.2011, 10.14 Uhr:
    BaldurinosAlso, dass das, was Du da geschrieben hast, [b]nicht[/b] ernst gemeint war,
    hätte ja nun wirklich jede/r an der übertriebenen Lebhaftigkeit Deiner Worte
    merken müssen ... wenn man es nicht durch den :-))))))) begriffen hätte!!!!

    ICH habs' begriffen ... und wundere mich,
    das einige hier anscheinend auf dem Schlauch standen ...
  • Nicole (Nicko) schrieb via tvforen.de am 06.01.2011, 02.19 Uhr:
    Nicole (Nicko)serienfan91 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Ich habe nur das Bild von Tekin Kurtulus
    > eingefügt, weil es vielleicht ein paar
    > interessiert, er sieht nämlich Mehmet Kurtulus
    > sehr ähnlich.


    Dass ist auch kein Kunstück, Mehmet und Tekin sind ja schließlich
    auch Brüder! *lach*
  • Pluto schrieb via tvforen.de am 05.01.2011, 17.38 Uhr:
    PlutoTekin Kurtulus ist der grosse Bruder von Mehmet Kurtlus und spielte in der Serie "Lenßen&Partner" von 2003-2005 mit.
  • TVfan91 schrieb via tvforen.de am 05.01.2011, 17.29 Uhr:
    TVfan91@ Bev:

    Das ist nicht meine Fansite.

    Ich habe nur das Bild von Tekin Kurtulus eingefügt, weil es vielleicht ein paar interessiert, er sieht nämlich Mehmet Kurtulus sehr ähnlich.
  • Beverly Boyer schrieb via tvforen.de am 05.01.2011, 17.27 Uhr:
    Beverly Boyer;-) is klar...
  • Drago schrieb via tvforen.de am 05.01.2011, 17.26 Uhr:
    DragoWir verstehen das nicht Bev ;-)
  • Beverly Boyer schrieb via tvforen.de am 05.01.2011, 17.10 Uhr:
    Beverly Boyerserienfan91 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Am Samstag um 18:30 Uhr auf Sat.1!!!
    >
    > Also alle rot im Kalender makieren :-)))))))
    >
    > PS: Tekin Kurtulus, der Bruder von Mehmet Kurtulus
    > (Tatort Hamburg) ist auch dabei:
    >
    > http://lenssen-partner-fanpage.ag.vu/Meine_LuP-Bil
    > der/016.jpg

    Ach, Ironie also. Und warum weist du dann noch auf eine Fanpage hin und gibst uns durch welcher Schwippschwager von einem bekannten Schauspieler dort mitmacht? *gröhl*
  • Drago schrieb via tvforen.de am 05.01.2011, 16.19 Uhr:
    DragoIronie ist was Anderes... so wie Du Dich ins Zeug legst...
  • TVfan91 schrieb via tvforen.de am 05.01.2011, 15.55 Uhr:
    TVfan91Das war ironisch gemeint, mit dem rot markieren, ihr schnallt es nicht was :-)))))) bedeutet.
  • Drago schrieb via tvforen.de am 05.01.2011, 15.52 Uhr:
    DragoDa ist mir mein roter Stift zu schade...
  • Beverly Boyer schrieb via tvforen.de am 05.01.2011, 15.32 Uhr:
    Beverly BoyerDrago schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "Alle"??? Gehts noch?

    Ich sicher nicht! Den kennt man doch nur von Switch! :o)
  • Beverly Boyer schrieb via tvforen.de am 05.01.2011, 15.32 Uhr:
    Beverly Boyerwunschliste.de schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ingo Lenßen steht vor seinem Comeback.

    Comeback ist gut. War der denn je da?


    :-))
  • Drago schrieb via tvforen.de am 05.01.2011, 15.02 Uhr:
    Drago"Alle"??? Gehts noch?
  • TVfan91 schrieb via tvforen.de am 05.01.2011, 14.57 Uhr:
    TVfan91Am Samstag um 18:30 Uhr auf Sat.1!!!

    Also alle rot im Kalender makieren :-)))))))

    PS: Tekin Kurtulus, der Bruder von Mehmet Kurtulus (Tatort Hamburg) ist auch dabei:

    http://lenssen-partner-fanpage.ag.vu/Meine_LuP-Bilder/016.jpg
  • turnstile67 schrieb via tvforen.de am 20.12.2010, 12.39 Uhr:
    turnstile67Genau! *rolleyes*

    Thomas' Beitrag war der einzig Vernünftige zu dem ganzen Mumpitz!

    *unterstreich*!
  • Nicole (Nicko) schrieb via tvforen.de am 19.12.2010, 21.18 Uhr:
    Nicole (Nicko)Ich!

    Und dass ist jetzt schlimm, oder wie soll ich Deinen Beitrag verstehen?
  • NewYorkFan schrieb via tvforen.de am 19.12.2010, 19.57 Uhr:
    NewYorkFanDas Niveau geht immer mehr den Bach runter, wer guckt sich sowas freiwillig an?
  • Dennis1982 schrieb via tvforen.de am 19.12.2010, 19.04 Uhr:
    Dennis1982Thomas* schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > jau, lass mich den verlauf raten:
    >
    > lenßen und seine subjekte werden endlich für
    > ihre taten lebenslänglich weggesperrt!
    >
    > stalken, landfriedensbruch, hausfriedensbruch,
    > einbruch, ruhestörung, tätlicher angriff,
    > betrug,
    > körperverletzung, sachbeschädigung, räuberische
    > erpressung, diebstahl, sexualdelikte, verleumdung,
    > bedrohung, anstften zu straftaten, spionage,
    > amtsanmaßung, etc, etc,....
    >
    >
    > und die ganze crew und den sender wegen geistiger
    > umweltverschmutzung gleich hinterher!!!



    ...Und deinen Beitrag gleich hinterher!
  • Thomas* schrieb via tvforen.de am 19.12.2010, 18.51 Uhr:
    Thomas*jau, lass mich den verlauf raten:

    lenßen und seine subjekte werden endlich für ihre taten lebenslänglich weggesperrt!

    stalken, landfriedensbruch, hausfriedensbruch, einbruch, ruhestörung, tätlicher angriff, betrug,
    körperverletzung, sachbeschädigung, räuberische erpressung, diebstahl, sexualdelikte, verleumdung, bedrohung, anstften zu straftaten, spionage, amtsanmaßung, etc, etc,....


    und die ganze crew und den sender wegen geistiger umweltverschmutzung gleich hinterher!!!
  • Kate schrieb via tvforen.de am 14.12.2010, 21.29 Uhr:
    KateUhh, das freut mich.

    Ich hab das früher ganz gerne gesehen. Ja, ich weiß, es ist nichts real und ja, es ist Trash, aber wenn man den Anwalt persönlich kennt und die Materie, macht das wahnsinnig Spaß.