Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Fortsetzung für Comedy-Erfolg noch vor Start der neuen Folgen
Premierenfeier in München
© Amazon.com, Inc. or its affiliates
"LOL: Last One Laughing": Dritte Staffel ist beschlossene Sache/© Amazon.com, Inc. or its affiliates

In einer Woche ist es so weit: Der Amazon-Überraschungserfolg  "LOL: Last One Laughing" geht in die zweite Runde. Noch bevor die neuen Folgen veröffentlicht werden, steht allerdings schon fest, dass die Comedyshow eine dritte Staffel erhalten wird. Dies verriet Produzent Otto Steiner beim gestrigen Premieren-Event. Wirklich überraschend kommt die Ankündigung der Fortsetzung nicht: Laut Amazon war die erste Staffel von "LOL" der am meisten gesehene Titel aller Zeiten bei Prime Video in Deutschland.

Die Vorpremiere der ersten beiden neuen Folgen fand am gestrigen Donnerstagabend im ARRI Kino München statt. Der Livestream vom Blauen Teppich wurde parallel in 230 Kinos in Deutschland und Österreich übertragen. Nach offiziellen Angaben waren flächendeckend mehr als 14.000 Zuschauer bei dem Event dabei. Vor Ort mussten Spielleiter Michael "Bully" Herbig und die Mitwirkenden Anke Engelke, Bastian Pastewka, Max Giermann, Kurt Krömer, Martina Hill, Tommi Schmitt und Tahnee Schaffarczyk einige Challenges bestehen. Nina Eichinger und Amiaz Habtu moderierten den Abend.

Die zweite Staffel von "LOL" geht in einer Woche, am 1. Oktober, bei Prime Video an den Start. Wie schon die Auftaktstaffel umfasst auch die neue Staffel wieder sechs Folgen, die im wöchentlichen Rhythmus im Doppelpack veröffentlicht werden. Zur Einstimmung hat Prime Video den offiziellen Trailer zu den neuen Folgen bereitgestellt:

Neben Michael "Bully" Herbig, Anke Engelke, Bastian Pastewka, Max Giermann, Kurt Krömer, Martina Hill, Tommi Schmitt und Tahnee Schaffarczyk sind außerdem noch Klaas Heufer-Umlauf, Annette Frier und Larissa Rieß mit von der Partie.

Die ungewohnte Aufgabe für die zehn Komikerinnen und Komiker bleibt die gleiche: Sie versuchen, ihre Kollegen zum Lachen zu bringen, dürfen dabei aber selbst keine Miene verziehen. Ob Stand-up-Comedy, Charakterkomik oder Improvisation - mit vollem Körpereinsatz geben sie alles, um am Ende als Sieger der "Last One Laughing" zu sein und ein Preisgeld in Höhe von 50.000 Euro für einen guten Zweck zu gewinnen. In der Produktion wird innerhalb eines Tages in einem  "Big Brother"-ähnlichen Wohnbereich alles minutiös gefilmt. Michael "Bully" Herbig überwacht alles in seinem Control Room und schreitet bei der kleinsten Gesichtsentgleisung ein.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare