Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
RTLup zeigt Showevent "Lieblingslieder"
Beatrice Egli auf der "Lieblingslieder"-Bühne in der Bonner Rheinaue
RTLup/Instagram
Neues Schlager-Open-Air mit Beatrice Egli, Michelle und Dieter Bohlen feiert TV-Premiere/RTLup/Instagram

Am vergangenen Wochenende fand in der Bonner Rheinaue erstmals das neue Schlager-Open-Air  "Lieblingslieder" statt. Das Who is Who der deutschen Schlagerszene gab sich auf dem mehr als neunstündigen Musik-Event die Ehre. Als Senderpartner der von Event-Manager Markus Krampe (auch verantwortlich für die Olé Partys und Die 90er live) ins Leben gerufenen Veranstaltung wird RTLup einen Zusammenschnitt des Festivals zeigen - und zwar am Mittwoch, den 14. September um 20.15 Uhr.

Vor rund 10.000 Schlagerfans traten unter freiem Himmel und bei bestem Wetter unter anderem Beatrice Egli, Vanessa Mai, Michelle, Ross Antony, Giovanni Zarrella, DJ Ötzi, Ben Zucker, Ramon Roselly, Marianne Rosenberg, Stereoact und Nino de Angelo auf und gaben ihre größten Hits zum Besten. Als Special Guest feierte zudem Dieter Bohlen sein Bühnen-Comeback und sang mit Unterstützung einer Band - aber logischerweise ohne Thomas Anders - zahlreiche Modern-Talking-Klassiker. Und natürlich ließ es sich der frisch zu  "Deutschland sucht den Superstar" zurückgekehrte Poptitan auch nicht nehmen, zum Abschluss die DSDS-Hymne "We Have a Dream" anzustimmen, begleitet von einem Feuerwerk. Durch die Show führten RTL-Moderatorin Steffi Brungs und Schlagersänger Ramon Roselly.

Schon länger hat sich bei RTLup die Programmfarbe Schlager bewährt, daher verwundert es nicht, dass der Sender in diesem Segment für Nachschub sorgt. Abgesehen von "Lieblingslieder" wird es auch in diesem Jahr wieder einen Mitschnitt der Veranstaltungsreihe  "Die Schlagernacht des Jahres" geben. Im Winter folgt mit "Schlager im Schnee" ein weiteres Konzert-Event. Angesichts der Popularität der Schlagershows bei ARD und ZDF überrascht es lediglich, dass die RTL-Sendergruppe derlei prominent besetzte Eventshows weiterhin nur beim kleinen Spartenkanal RTLup versteckt, anstatt sie auf dem großen RTL-Muttersender zu zeigen.

Eine Woche vor "Lieblingslieder" geht es bei RTLup ins Land der Dolce Vita: Am 7. September ist um 20.15 Uhr die neue Rankingshow  "Bella Italia - Musik für die Ewigkeit" zu sehen. Darin werden die 20 beliebtesten italienischen Künstler und ihre Songs vorgestellt. Darüber hinaus hat RTLup "noch ein paar Schmunzler parat", die das italienische Lebensgefühl nach Hause transportieren sollen. Im Anschluss werden passenderweise ab 22.05 Uhr die italienischen Filmklassiker  "Asso - Ein himmlischer Spieler" und  "Wer hat dem Affen den Zucker geklaut?" mit Adriano Celentano gezeigt.


Beitrag/Regelverstoß

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  

Leserkommentare

  • Thomas64 schrieb am 10.08.2022, 13.25 Uhr:
    Das ist doch seit Jahren dieselbe Mischpoke, die da gemeinsam von einer Sendung, von einem Event zum anderen zieht. Da würden sich Fahrgemeinschaften mehr als lohnen.